Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

offener Kollektorausgang auf Transistor

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fragetier
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 19.08.2005 14:51    Titel: offener Kollektorausgang auf Transistor Antworten mit Zitat
Hallo liebe Forumkollegen,

bin neu dabei und mein Elektronikwissen ist eher bescheiden...
Ich habe ein Problem, bei dem ich echt nicht weiß wie ich das machen soll - vielleicht habt Ihr ja eine Lösung.

Ich möchte mit einem offenen Kollektorausgang (max 50V/50mA) eines Bausatzes (Velleman K8050) einen npn-Transistor ein- und ausschalten können.
Insgesamt hab ich 32 Ausgänge, die alle gleich, jedoch unabhängig voneinander so gehandhabt werden sollen...
Als Spannungsquelle dient ein 12V Netzteil.
Kann man direkt den Transistor schalten, oder ist das nicht so einfach ? Welchen Transistor nimmt man da am Besten ?
Sind Vorwiderstände nötig ?

Danke für Eure Bemühungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


tschmidt
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2005
Beiträge: 10
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 23.08.2005 16:05    Titel: Antwort Infrarot-Empfänger (Bausatz) K8050 Antworten mit Zitat
Hallo,

ein Open-Collector-Ausgang bedeutet nur das Du deine Last nicht gegen 0V betreiben kannst, sondern gegen 12V. Also der Ausgang ist praktisch 0V für deine Last und der Positive Kontakt kommt an +12V.
Nun ist das Problem bei dir wahrscheinlich das der Ausgang nur 50mA Treiben kann.
Ohne das ich weis was du da schalten möchtest kann mann natürlich keine npn-Transistorschaltung auslegen.
Aber ich denke es ist vielleichter für dich, wenn du danach ein Optokoppler oder Relais für die Stromvergrößerung nutzt.

MfG

Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk