Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Drehzahlregler für Handfräse nachrüsten?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
falk1903
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.08.2005
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 09:03    Titel: Drehzahlregler für Handfräse nachrüsten? Antworten mit Zitat
Hallo,
an einer Bosch Handfräse ggs27 möchte ich einen Drehzahlregler nachrüsten.
Ich könnte einen Regler einer anderen Maschine als Ersatzteil kaufen und einbauen.
Kann mein Vorhaben Erfolg haben?
Was muß ich beachten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 10:34    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo und Willkommen im Forum

Der Schalter von diesem Gerät könnte passen: Geradschleifer
BOSCH Blau 0601210703 GGS27C

Aber ich würde mich erstmal bei Boschsupport beraten lassen. Die können warscheinlich eine verbindliche Auskunft geben.
Wenn es sich nicht um ein grünes Baumarktgerät handelt, könnte es funktionieren.


Robert Bosch GmbH
Geschäftsbereich Elektrowerkzeuge

Max-Lang-Straße 40-46
70771 Leinfelden-Echterdingen

Telfonnummer halt noch raussuchen
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 11:39    Titel: Antworten mit Zitat
Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2
37589 Kalefeld-Willershausen

Tel: 0 55 53 / 202-234
Fax: 0 55 53 / 202-237

http://www.bosch-pt.de/pt/de/gw/customerservice/index.htm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dummbock
Member
Member


Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 29.08.2005 13:39    Titel: Re: Drehzahlregler für Handfräse nachrüsten? Antworten mit Zitat
falk1903 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
an einer Bosch Handfräse ggs27 möchte ich einen Drehzahlregler nachrüsten.
Ich könnte einen Regler einer anderen Maschine als Ersatzteil kaufen und einbauen.
Kann mein Vorhaben Erfolg haben?
Was muß ich beachten?


Vorsicht ist immer am Platz weil die verminderte Drehzahl die Eigenlüftung quadratisch verschlechtert Halbe Drehzahl bedeutet 1/4 der Lüftung .

Es qualmt sehr schnell wenn man nicht aufpasst.
Konfuzius sagt :
Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln: erstens durch Nachdenken;
zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste;
und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.


Dummbock
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk