Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Meisterprüfung endlich geschafft

Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
titus78
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 02.05.2005
Beiträge: 237
Wohnort: Offenbach Land

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 16:10    Titel: Meisterprüfung endlich geschafft Antworten mit Zitat
hallöle zusammen.....

so habe nun endlich meine Meisterprüfung geschafft!!!!!

Das ist auch der grund warum ich in letzter zeit so wenig hier geschrieben habe.....

Grüsse an alle
_________________
Meine Firma:
Elektro-Seibert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 16:15    Titel: Ein dreifach Hoch auf unseren neuen Kollegen ! Antworten mit Zitat
Gratuliere ..... !

Gruß,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 16:18    Titel: Antworten mit Zitat
Einen herzliche Glühstrumpf auch von mit.
Ich hab bald 30jähriges Meisterjubiläum, Feiert man das eigentlich? Cool
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titus78
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 02.05.2005
Beiträge: 237
Wohnort: Offenbach Land

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 16:23    Titel: Antworten mit Zitat
danke......

30 jähriges..... klasse

würde ich auf jeden fall mal feiern...ist nie verkehrt Very Happy
_________________
Meine Firma:
Elektro-Seibert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DaKufa
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.02.2005
Beiträge: 488
Wohnort: Lindenberg i.A.

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 16:43    Titel: Antworten mit Zitat
Von mir auch:
Gratulation!!!

Und wieso sollte man nicht beim 30-jährigen Feiern?
Selbst wenns kein Grund zum Feiern gibt, dann schafft man sich einen! Wink

mfg
_________________
Unvorsichtige Elektriker sterben Gott sei Dank nach und nach aus....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 16:53    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
so habe nun endlich meine Meisterprüfung geschafft!!!!!


Da kannst du wirklich stolz sein .
Bei uns damals haben es 3 von 20 nicht ( auf Anhieb) geschafft.
Also Gratulation.

Was mich noch interressiert. Gibt es eigentlich die
Untergliederung in die Teile 1-4 noch ?
Welche sind Dir schwerer gefallen , 1+2 oder 3+4 ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titus78
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 02.05.2005
Beiträge: 237
Wohnort: Offenbach Land

BeitragVerfasst am: 25.08.2005 19:37    Titel: Antworten mit Zitat
edi hat folgendes geschrieben:
Zitat:
so habe nun endlich meine Meisterprüfung geschafft!!!!!


Da kannst du wirklich stolz sein .
Bei uns damals haben es 3 von 20 nicht ( auf Anhieb) geschafft.
Also Gratulation.

Was mich noch interressiert. Gibt es eigentlich die
Untergliederung in die Teile 1-4 noch ?
Welche sind Dir schwerer gefallen , 1+2 oder 3+4 ?


hi,

ich bin der letzte der nach der alten prüfungsnorm die prüfung abgelegt hat....
die teile 3 und 4 sind mir sehr leicht gefallen so das ich sie in 6 wochen Vollzeit durchegezogen hab.
der teil 2 Fachpraxis hat mit dem Kurs zusammen fast 1 jahr gedauert und auf anhieb bestanden obwohl das sehr hart war.....
am ersten tag der praxis prüfung bin ich abends mit klamotten ins bett gefallen.....
der teil 1 die theorie da habe ich mich schwer getan.
hat viel zeit gekostet....
In der neuen Prüfungsnorm ist die Werkstoffkunde weggefallen. Dafür wird jetzt Projektgebunden Geprüft
auch ein ausgleichen der fächer ist nun möglich was bei mir nicht ging da es noch speerfächer waren...
ich habe mich mit meinem Prüfer unterhalten (da ich eine einzelpüfung hatte)
und er meinte das der neue Meisterbrief weitaus einfacher zu bestehen ist!!!
Die Prüfung muss vom Prüfling komplett erarbeitet werden... und da kommt es dann drauf an wie der prüfer bewertet......
Ich bin nur froh das ich noch den alten habe Very Happy

Nochmals danke.....
jetzt kommt noch die gute freisprechung.... und übergabe des Briefes.....

"UND DANN VERBRENN ICH DIE BÜCHER!!!!" Very Happy
(aber nicht alle)
_________________
Meine Firma:
Elektro-Seibert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk