Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Rocom Doortello zusammen mit normaler Klingel?

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vivid.sam
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.08.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 26.08.2005 12:35    Titel: Rocom Doortello zusammen mit normaler Klingel? Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

ich habe mir vor einiger Zeit eine Rocom DOORTELLO (TFE mit a/b-Schnittstelle) zugelegt. Soweit so gut, Telefon bimmelt wenn jemand den Klingeltaster betätigt - trotzdem soll die alte Klingel zusätzlich mitbimmeln.

Da der Taster an die Doortello potentialfrei angeschlossen ist, kam mir die Idee hier mit nem Optokoppler oder ähnlichem zu arbeiten (galvanische Trennung der Stromkreise, habe davon mal irgendwann in der Schule gehört) - leider kenne ich mich ab hier gar nicht mehr aus.

Kann ich hierfür einen Optokoppler benutzen, wenn ja welchen?
Wenn nein, was brauche ich stattdessen?


Danke im Voraus,
Sam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 26.08.2005 12:42    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

ich kenne deine Anlage (Rocom DOORTELLO )nicht.
Grundsätzlich kann man an eine ab Schnittstelle
ein sogenanntes SAR Relais anschalten.
Wenn dann das Telefon klingelt kannst du über den Kontakt des SAR schalten was du willst. Nachteil:
SAR wird natürlich auch dann angesteuert wenn das Telefon wirklich klingelt ,also ein Gespräch einkommt.

Eventuell ist es auch möglich den Klingeltaster mit einer 2.Ebene zu versehen. Brauchst dann allerdings auch noch 2 Drähte mehr.
Welche Doortello ist es denn genau ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vivid.sam
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.08.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 26.08.2005 12:49    Titel: Antworten mit Zitat
Hmm...

das würde dann bedeuten immer dann, wenn ich mit dem Telefon eine Verbindung zur Türsprechstelle herstelle würde der Gong klingeln - im Gegenzug wenn die Türsprechstelle mich anruft würde auch der Gong klingeln. Ersteres wäre ja nicht sooo toll, aber man könnte damit leben. Vielleicht hilf dieser Link zur Bedienungsanleitung ja weiter - ist meine Idee mit dem Optokoppler eigentlich falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 26.08.2005 13:03    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
das würde dann bedeuten immer dann, wenn ich mit dem Telefon eine Verbindung zur Türsprechstelle herstelle würde der Gong klingeln - im Gegenzug wenn die Türsprechstelle mich anruft würde auch der Gong klingeln


Nicht nur das , auch wenn dich jemand normal auf dem
Telefon anruft würde es klingeln.
Optokopler hängt von der Innenbeschaltung ab.
Aber die DOORTELLO hat ja einen sogenannten Expansions-Slot vorgesehen . Vielleicht kann man darüber (einfacher ) etwas machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vivid.sam
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.08.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 26.08.2005 13:20    Titel: Antworten mit Zitat
Wäre schön - aber alles was ich bisher bei Rocom dazu gefunden habe war der Anschluß eines elektronischen Namensverzeichnisses über den Expansions Slot.

Kann ich mir nicht selbst was bauen, dass immer dann wenn ein Klingeltaster betätigt wird auch ein zweiter Taster für die zweite Klingel geschaltet wird? Drähte habe ich genügend zur Verfügung zwischen zweiter Klingel und DOORTELLO.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 26.08.2005 13:30    Titel: Antworten mit Zitat
Ja , kannst du.
Welche Abmaße hat denn dein jetziger Klingelknopf.
Rund ,eckig , Höhe ,Breite ,Tiefe .

Ist dein Knopf bereits in eine Staion integriert oder
separat ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vivid.sam
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.08.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 26.08.2005 13:38    Titel: Antworten mit Zitat
Mein Klingelknopf ist integriert in ein Mody - Modul MD12 (hier ist ein Link zum PDF, ab Seite 9). Das ganze habe ich UP in der Hauswand eingelassen. Platz habe ich in dem UP Kasten noch ein wenig Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 26.08.2005 13:53    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo ,

miss mal die Spannung zwischen den Klemmen + und -

Miss auch die Spannung zwischen den Klemmen - und C

Miss die Spannung zwischen den Klemmen - und 4 wenn du Klingelknopf 4 betätigtst ( oder eben den, den du angeklemmt hast )

Sollten immer Gleichspannungen sein .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vivid.sam
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.08.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 29.08.2005 10:07    Titel: Antworten mit Zitat
Sorry für die späte Antwort, bin leider erst wieder am 2.9. zu Hause und kann es dann prüfen. Nur zur Info.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 29.08.2005 10:21    Titel: Antworten mit Zitat
Steuer doch einfach mit dem Klingeltaster ein 2poliges Relais an, wenn du genug Adern frei hast. Das müsste doch noch in den UP- Kasten reinpassen.
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk