Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Transformator

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Florian4
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.12.2007
Beiträge: 128
Wohnort: 97483 Eltmann ( Unterfranken)

BeitragVerfasst am: 06.12.2008 16:31    Titel: Transformator Antworten mit Zitat
Hallo,
ich lerne gerade für eine Schulaufgabe, und da hab ich auch eine wichtige Frage.
Folgendes:

1.)Wie verhalten sich Primär- und Sekundärspannung bei Spannung?
2.)Ist die Primärspannung immer kleiner als die Sekundärspannung?
3.) Was ist den mit unbelasteten und belasten Transformatoren gemeint?
Bitte um schnelle Hilfe...
MFG
Florian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 06.12.2008 17:15    Titel: Transformator Antworten mit Zitat
Hallo,


hier kann man sich in das Thema ausreichend einlesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Transformator


Gruß,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Florian4
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.12.2007
Beiträge: 128
Wohnort: 97483 Eltmann ( Unterfranken)

BeitragVerfasst am: 06.12.2008 18:39    Titel: Antworten mit Zitat
Ich versteh das einfach nicht!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 06.12.2008 19:38    Titel: Antworten mit Zitat
Frage 1 ist völlig unvertändlich.

Frage 2: Die Spannungen verhalten sich wie die Windungszahlen der Spulen U1/U2=N1/N2.
Daraus sollte sich Deine Frage beantworten lassen.
Frage 3: unbelasteter Trafo ist , ohne daß etwas an der anderen Seite angeschlossen ist und belastet wenn etwas angeschloßen ist (z.B. 12V Halogenleuchten)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sepp_s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 01.01.2007
Beiträge: 2383

BeitragVerfasst am: 06.12.2008 19:43    Titel: Trafo Antworten mit Zitat
Hallo
will man aus 230 Volt 23 Volt erzeugen, dann ist das Verhältnis der Trafowicklungen auch 1 zu 10 .Also um ein Beispiel zu nennen, 230 zu 23 Windungen .Will man aber 2300 Volt, dann benötigt man 230 zu 2300 Windungen.

Die Leerlauspannung ist oft auch gewollt /nötig immer höher als bei voller Belastung .
Beispiel Schweißtrafo Leerlauf 60 V ,bei Belastung 22 Volt.
Klingeltrafo 18 V Leerlauf , bei Belastung oder Kurzschluss schon mal nur 5 Volt,dadurch sind solche Trafos meist kurzchlussfest was bei Hochspannungstrafos keinesfalls der Fall ist.
Dies alles ist eine Frage wie ein Trafo konstruiert ist. ( Streuung ,Anordnung der Wicklung ohmischer Widerstand von dieser ).
mfg sepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d.kuckenburg
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 482

BeitragVerfasst am: 07.12.2008 17:04    Titel: Antworten mit Zitat
gelöscht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk