Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

K-Charakteristik nicht VDE-gemäß ?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
keber
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 09.09.2005 16:01    Titel: K-Charakteristik nicht VDE-gemäß ? Antworten mit Zitat
Hallo!

Habe heute morgen bei meinem Großhändler ein gutes Zentner pro M - LS von ABB nachbestellt (ja, die gibt es noch Smile !)
Unter anderem auch etliche mit K-Charakterisitik.
Dabei erwähnte ich nur, daß diese mir lieber seien, als die neuen Automaten mit C-Charakter, einfach wegen der besseren Kennlinie.
ABB schwört ja auch selbst auf K.
Mein Großhändler sagte: "Haben wir früher nie großartig verkauft, haben doch kein VDE!"
Darauf ich: "Wie? Die gibt es doch seit über 20 Jahren! Mit C hat es bei der CENELEC von deutscher Seite aus Huddel gegeben, aber nicht bei K!"
"Ich dachte, es sei anders herum... Rolling Eyes !?"

Wie ist es nun?

C war doch das üble Kind, deswegen macht doch ABB Stotz jetzt noch Werbung für K-Automaten, obwohl sie ja auch C-Charaktere herstellen.

Gruß,
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 15.09.2005 09:50    Titel: K-Charakteristik , LS-Schalter Kxx , VDE0660 Antworten mit Zitat
Hallo !

Bei Anlagenteile im Bereich der VDE0660T.101 (Kraftstromkreise, Motoren, Transformatoren, Lampen und für den Leitungsschutz) sind die Geräte VDE-gemäß !

Zu beachten sind natürlich die "nachgewiesenen/gemessenen" Abschaltbedingungen !

Von daher ist die Aussage des Großhändlers einfach nicht richtig !

Gruß,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolli1982
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 295
Wohnort: Lg

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 15:33    Titel: Antworten mit Zitat
großhändler das sind doch nur hilfsarbeiter der Elektroinstalateure die haben meist garkeine arnung wassie verkaufen und wie die dinge funktionieren!

z.b. Kolege von mir wolte EIB Sensor austauschen hatte aber keine schimmer wie das geht der Großhändler sagte einfach austauschen ohne neue programierung ich brauche ja woll nicht sagen das das voll in die hose ging!

Oder wir wollen eine Hauptverteilung erweiter möchten dies mit hager material machen der Größhändler bei denn wir angefragt hatten wegen der preiße sagte das das material was wir haben wollen garnicht von hager gibt dumm nur das wir die teile aus einem hager katalog hatten!
_________________
Wer rechtschreib Fehler findet möge schweigen und darf sie behalten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
olby
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2005
Beiträge: 159
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 20:39    Titel: Antworten mit Zitat
wolli1982 hat folgendes geschrieben:
z.b. Kolege von mir wolte EIB Sensor austauschen hatte aber keine schimmer wie das geht der Großhändler sagte einfach austauschen ohne neue programierung


jemanden, der keinen Schimmer hat,
würde ich nicht an eine EIB-Anlage lassen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk