Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Mi-Verteiler oder reicht IP31?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
keber
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 14:40    Titel: Mi-Verteiler oder reicht IP31? Antworten mit Zitat
Tach!

Folgendes:
Kellerraum einer Halle.
Hauptverteilung mit Wandler sitzt dort.
Alles derzeit untergebracht in einem "normalen" Hager-Zählerschrank, sprich: univers Z .
Diese haben ja bekanntlich IP31, geschlossen.
Nun wurde in diesem Raum auch die HV für die Wasserversorgung installiert, eine etwas größere Geschichte.
Am Zählerschrank sollen nun noch einige Sachen geändert werden.
Meine Idee: Alles weg und modular mit Mi-Verteilern von Hensel aufbauen.
Negativum: teuer, teuer, teuer, aber guuuuut! Cool
Nur der vorhandene Schrank iss' nich' grad "alt"!
Auch ihn könnte ich umrüsten!
Allerdings stören mich ein bißchen die IP31.
Was meint Ihr?

Gruß,
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


wolli1982
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 295
Wohnort: Lg

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 15:16    Titel: Antworten mit Zitat
ich kann garnicht verstehen warum es bei der erst instalation nicht so gemacht hat wie dein vorschlag bei einer halle solte man doch annemen das es auch mal etwas nass wird!
_________________
Wer rechtschreib Fehler findet möge schweigen und darf sie behalten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 20:06    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

wenn du wirklich Bedenken wegen des Wassers hast
stellt sich die Frage nach dem Preis erst in zweiter Linie,oder anders gesagt : Was muss, das muss....

Hensel MI ist wirklich eine durchdachte Sache,
vor allem wenn´s mal in bisschen mehr Strom braucht..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk