Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Vortrag: Fehler von einem Schütz

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tobif87
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 12.03.2010 16:30    Titel: Vortrag: Fehler von einem Schütz Antworten mit Zitat
Hallo
Könnte mir bitte jemand mal sagen welche Fehler bei Schützen auftretten können.
Wie kann man diese Fehler beheben?
Gibt es möglicherweise eine Prüfschaltung für Schütze?

Danke Euch im vorraus!
mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14393
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 12.03.2010 17:38    Titel: Antworten mit Zitat
Bei Schützen können die Kontakte kleben bleiben.
Die Spulen können kaputt gehen, verklemmen, meteoriteneinschlag, .....

Prüfen kann man ein Schütz mit einem Multimeter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sepp_s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 01.01.2007
Beiträge: 2383

BeitragVerfasst am: 12.03.2010 20:27    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Bei Schützen können die Kontakte kleben bleiben.
Die Spulen können kaputt gehen, verklemmen, meteoriteneinschlag, .....

Prüfen kann man ein Schütz mit einem Multimeter.


Hallo die Kondakte des Schützen aber nur dann wen die Sule angezogen hat also unter Spannung ist.Also gehörig aufpassen sonst erzeugst du ein defektes Multimeter .Dazu unbedingt ausbauen und die Steuerspule ein und ausschalten und dann bei ausgeschalteten und angezogenen Schütz den Durchgang der Kondakte messen.mfg sepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blueDragon1896
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 25.11.2009
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 12.03.2010 20:43    Titel: Prüfschaltung für Schütze Antworten mit Zitat
Zitat:
Prüfschaltung für Schütze


Eine Schaltung ist mir auf anhieb nicht eingefallen aber ich musste mal 100% Sichergehen das ein Schütz auch Tatsächlich angezogen hat /abgefallen ist. Das habe ich (Weil ich eh eine SPS hatte) über einen freien Eingang der SPS und einen Kontakt des Schützes gemacht.

mfg Blue
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tobif87
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 12.03.2010 21:24    Titel: Antworten mit Zitat
ich danke euch wie verrückt!
vieles hab ich mir schon so gedacht. wollte nur noch mal sicher gehen!
Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sepp_s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 01.01.2007
Beiträge: 2383

BeitragVerfasst am: 13.03.2010 12:43    Titel: Antworten mit Zitat
tobif87 hat folgendes geschrieben:
ich danke euch wie verrückt!
vieles hab ich mir schon so gedacht. wollte nur noch mal sicher gehen!
Danke


Hallo hab vergessen zu erwähnen dass man beim Test unbedingt die Spulenspannung beachten muss, es gibt Schütze mit 24 V (Baugewerbe /Kräne ), 230 V und solche mit 400 V wobei diese nur bei Einzelschützen-Steuerung zulässig ist. Man wird nie Schützensteuerungen bei Wende und Stern-Dreieck Schaltungen mit einer Spulenspannung von 400 V finden.
mfg sepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk