Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

BLindabdeckungen für Schaltermaterial

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lary123
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.10.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 18:48    Titel: BLindabdeckungen für Schaltermaterial Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

kann mir jemand einen Tip geben bei welchem Schalterprogrammhersteller man am besten Blindabdeckungen bekommen kann? Ich möchte gerne Chinchbuchsen sowie VGA Buchsen integrieren. Hat jemand vieleicht einen Link zu einem Onlineshop bei dem man die Sachen gleich bestellen kann?

MfG Lary123
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Debee
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 14.08.2004
Beiträge: 425
Wohnort: Lausitz

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 18:54    Titel: Zentralscheibe für Leitungsauslass Antworten mit Zitat
Hallo Lary, Willkommen im Forum!

z.B. von Busch-Jaeger gibt es Blindabdeckungen Zentralscheibe blind oder Zentralscheibe mit Leitungsauslass.

Sehen so aus und sind auch im Mehrfachrahmen kombinierbar:


Gibt es aber natürlich auch von anderen Herstellern.
_________________
Gruß Debee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimwerker
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 2760

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 19:16    Titel: Antworten mit Zitat
hallo,
von bj kriegt man alles- sogar lautsprecher als unterputzgeräte Laughing
wirklich zu empfehlen, aber das reflex si alpinweiß, das andere ist sch'''e

mfg
_________________
Gruß, Heimwerker
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen,ich übernehme keine Haftung für entstehende Sach/Personenschäden
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen!Ich bin Laie!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satmann
Member
Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2005
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 19:33    Titel: Antworten mit Zitat
Guck mal bei ELV.Gib mal Artikelnr.60-672-37 ein.

Gruß Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
steboes
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 1293
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 19:48    Titel: Antworten mit Zitat
Heimwerker hat folgendes geschrieben:
hallo,
von bj kriegt man alles- sogar lautsprecher als unterputzgeräte Laughing
wirklich zu empfehlen, aber das reflex si alpinweiß, das andere ist sch'''e

mfg



also ich kann nich klagen über das duro. okay auf der frisch gestrichenen weißen wand schauts irgendwie komisch aus aber sonst...


ich find reinweiß is mehr was für arztpraxen und so...
_________________
Alle Ratschläge erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Dennoch übernehme ich als Laie keinerlei Haftung oder Gewährleistung für deren Inhalt! Die letztendliche Planung und Ausführung muss einem konzessionierten Fachbetrieb überlassen werden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimwerker
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 2760

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 21:13    Titel: Antworten mit Zitat
also meine wand is (alpina-)weiß Cool
_________________
Gruß, Heimwerker
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen,ich übernehme keine Haftung für entstehende Sach/Personenschäden
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen!Ich bin Laie!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lary123
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.10.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 21:22    Titel: Hallo zusammen Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für eure Antworten.

@ debee: Dein Vorschlag ist eigentlich recht gut. Ich glaube allerdings das ic kein 15pol. Sub-D Stecker in die Bliondabdeckuing unterbringen kann. Chinch Buchsen sind sicher kein Problem. Wie sieht es eigentlich hinter den Abdeckungen aus? Horizontaler Blechsteg in der Mitte?

@ satmann: Wenn ich nach dieser Artikelnummer suche bekomme ich als ergebniss nur ein DVI Kabel!?

Mfg Lary123
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimwerker
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 2760

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 21:32    Titel: Antworten mit Zitat
hallo,
in der abdeckung ist kein paltz um geräte einzubauen..

chinch-dosen gibbet glaub ich..
_________________
Gruß, Heimwerker
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen,ich übernehme keine Haftung für entstehende Sach/Personenschäden
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen!Ich bin Laie!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawa
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.04.2005
Beiträge: 860
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 20.10.2005 21:54    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Lary,

die Busch- Jäger Blindabdeckung ist nicht zu empfehlen, um Buchsen einzubauen.
Deine Frage:
Zitat:
Wie sieht es eigentlich hinter den Abdeckungen aus?

ist berechtigt.
Hinter dieser Abdeckung befindet sich eine fast ganzflächige schwarze Kunststoffhalterung, die beim Einsatz von Buchsen auch noch zu durchbohren wäre.
Für den Einbau von Cinch- und D-Sub-Buchsen gibt es spezielle Auslaßdosen.
Welche Buchsen willst du genau einbauen?
1x D-Sub 15pol. , 2x Cinch je Dose?
Ich würde auf alle Fälle ein Schalterprogramm aus Thermoplast wählen (zB.SI Reflex), das kann man bei Bedarf auch noch nachträglich bearbeiten.
Bei den Standard- Programmen aus Duroplast (zB. Duro 2000) ist eine Bearbeitung doch schwieriger.

Gruß Kawa Very Happy
_________________
Elektriker, was wäre die Nacht ohne dich?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
max
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 176

BeitragVerfasst am: 21.10.2005 08:15    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
für die 15pol. D-Sub Buchse gibt es einen Einsatz:
http://www.busch-jaeger-katalog.de/pub/html/suche.php?swert=1850&sid=2
_________________
mfg Max
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk