Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum
Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation
Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:
Messgeräte aus dem Elektrik Bereich sind zum Beispiel im PCE Shop erhältlich.

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark
2. Pot - Schiene Querschnitt

 
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Grilli
Member
Member


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 19.04.2012 19:35    Titel: 2. Pot - Schiene Querschnitt Antworten mit Zitat
Hallo,

ich muss wegen eines Umbaus eine 2. Pot-Schiene montieren, da sonst die Leitungslängen zu lange werden. Reicht es die zwei Pot - Schienen mit einer 16mm² Erdung zu verbinden?
Danke schon mal für Antworten

Gruß Grilli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dino81
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2012
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 19.04.2012 19:47    Titel: Antworten mit Zitat
Moin! Moin!
16mm2?
Das reicht, allerdings würde ich zumindest mehrdrähtig nehmen, nicht feindrähtig!
Mit freundlichen Grüßen
Dino
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grilli
Member
Member


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 19.04.2012 19:54    Titel: Antworten mit Zitat
alles klar, danke.

Ich werde NYM 1x16mm² Erdung nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elo22
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 3923
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 20.04.2012 12:55    Titel: Antworten mit Zitat
Dino81 hat folgendes geschrieben:
Das reicht, allerdings würde ich zumindest mehrdrähtig nehmen, nicht feindrähtig!


Damit das auch blitzstromtragfähig (man weiss ja nie) ist sollte nur eindrähtig installiert werden.

Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 7773
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 20.04.2012 14:04    Titel: Antworten mit Zitat
Für was für eine Anlage denn?
Wie lang ist die Leitung zwischen den Potentialausgleichsschienen?
Wie hoch ist der maximal zu erwartende Strom?

In einem Einfamilienhaus mit 3x63A sollte 16mm² ausreichen.
_________________
Die Unschuld der Betroffenen verbessert die Situation auch nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grilli
Member
Member


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 20.04.2012 20:29    Titel: Antworten mit Zitat
Einfamilienhaus, Hausanschlusssicherungen 3x63A, Leitungslänge ca. 12m
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 7773
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 20.04.2012 20:50    Titel: Antworten mit Zitat
dann ist es mit 16mm² eindrähtig oder 25mm² mehrdrätig getan
_________________
Die Unschuld der Betroffenen verbessert die Situation auch nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grilli
Member
Member


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 21.04.2012 18:03    Titel: Antworten mit Zitat
ok, alles klar, danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektrohandel Online Shop Sat Board Amateurfunk Dübel und Schrauben Shop