Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Gelöschte Beiträge, geschlossene Threads usw.

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ray82
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2011
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 18.06.2012 11:01    Titel: Gelöschte Beiträge, geschlossene Threads usw. Antworten mit Zitat
Mahlzeit,

eigentlich war es mir, als es mir aufgefallen ist ziemlich Wurst, dass die Beiträge in dem Thread hier "http://www.elektrikforum.de/ftopic18260-0-asc-10.html" (die zugegeben OT waren) teilweise gelöscht worden sind - aber so kommentarlos finde ich, wenn ich genauer drüber nachdenke total daneben.

Wenn euch eine Antwort nicht passt, fände ich es besser, wenn ihr den Text aus dem jew. Beitrag rauslöscht und in einem Kommentar angebt wer das war und mit welcher Begründung. In einem anderem Forum reduziert der MOD die Schriftgröße des Beitrags extrem und schreibt in rot und fett sowas drunter, wie "das gehört hier nicht hin, der nächste Beitrag dieser Art wird gelöscht, mfg Erwin). Und bei einem weiteren Verstoß gegen die Regeln wird dann halt der Text aus dem Beitrag gelöscht, mit Kommentar vom wem.

Wie ihr das hier teilweise handhabt ist echt witzlos, willkürlich und durch das kpl. löschen mehrerer Beiträge absolut nicht nachvollziehbar.

Das kommentarlose sperren von Threads im OT Forum ist auch so ein Witz. In dem "Mobbing" Thema, was auch richtiger Weise verschoben wurde, gab es doch keinen Grund das zu sperren?! Ich dachte immer, dass der Sinn eines solchen Forums das Diskutieren und Austauschen ist und nicht das Themen ohne Erkennbaren Grund (besonders bei OT Diskusionen) geschlossen werden?!
_________________
plug and pray
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Zelmani
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 21.10.2010
Beiträge: 1011
Wohnort: Hofheim am Taunus

BeitragVerfasst am: 18.06.2012 12:12    Titel: Antworten mit Zitat
Soweit ich es verstanden habe, ist das den Moderatoren zur Verfügung stehende Instrumentarium zur Ausübung Ihrer Moderatoren-Tätigkeit sehr begrenzt. Zugleich ist aber der Moderationsaufwand aufgrund mehrerer, z.T. recht aktiver Benutzer, die fortgesetzt gegen die Forenregeln verstoßen, sehr groß. Wenn ich Moderator wäre, würde ich mir wahrscheinlich auch nicht die Mühe machen, aus eindeutig nicht themenbezogenen und beleidigenden Beiträgen erst den Text rauszulöschen und eine Begründung rein zu schreiben.

Zitat:
Ich dachte immer, dass der Sinn eines solchen Forums das Diskutieren und Austauschen ist...


Das sehe ich genauso. Das funktioniert aber nur dann, wenn sich alle an die Regeln halten und das Forum nicht als Bühne für Ihre persönlichen Auftritte missbrauchen, die nichts mit dem Thema zu tun haben.

Zitat:
...und nicht das Themen ohne Erkennbaren Grund (besonders bei OT Diskusionen) geschlossen werden?!


Der Grund liegt ja meist auf der Hand und ist von T.Paul z.B. auch beim Schließen dieses Threads angegeben worden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ray82
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2011
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 18.06.2012 12:33    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Zelmani =)

wenn sich ein Moderator nicht die Mühe machen will, sollte er das mit dem moderieren lieber bleiben lassen.

Ich habe auch nicht explizit t.paul gemeint, der seine Sache offenkundig sehr gut macht (neben den fachkundigen Antworten, die er gibt) sondern eher die anderen Spaßvögel, die hier wie eingangs erwähnt kommentarlos löschen und closen.

Die Regeln in diesem Forum sind recht überschaubar und dagegen habe ich nicht verstoßen, so dass es mbMn nicht gerechtfertigt war den Kram zu löschen. Wenn jemand total grenzdebilen Schwachsinn aus tausend Leerzeilen gefolgt von aneinandergereiten Großbuchstaben in seinem Posting zum besten gibt und ich danach Schreibe, dass ich für einen Drogen+Alkoholtest wäre, bevor der Absenden Button freigegeben wird - hat das zwar nichts mit dem Herdanschluß oder was auch immer Gegenstand des Threads war zu tun, dennoch war selbst für so humorlose Menschen wie dich mit Sicherheit erkennbar, dass das ein Spaß war.

OT Beiträge sind als solche zu kennzeichnen und brauchen nicht entfernt werden. Denn wenn sämtliche "Am Thema vorbei" Postings hier gelöscht werden würden, wären (schöner deutsch) die Themen hier alle ziemlich leer.

Das gesperrte Thema, das ich meinte war --> http://www.elektrikforum.de/ftopic18226.html <-- das hier. In dem anderen hat T.Paul vorgemacht wie es gemacht werden sollte (ob das jetzt sinnvoll war sei mal dahingestellt).
_________________
plug and pray
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zelmani
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 21.10.2010
Beiträge: 1011
Wohnort: Hofheim am Taunus

BeitragVerfasst am: 18.06.2012 13:04    Titel: Antworten mit Zitat
Es gibt hier auch Nutzer, die haben schon an elektrischen Anlagen rumgeschraubt, als Du vermutlich noch nicht mal als wollüstiger Traum Deiner Eltern existiert hast. Diese Nutzer sind unter Umständen im Umgang mit dem Computer und dem Internet nicht ganz so sattelfest wie unsere Generation. Das hat nichts mit Alkohol und Drogen zu tun, und das würde ich an Deiner Stelle vielleicht auch mal bedenken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7972

BeitragVerfasst am: 18.06.2012 13:12    Titel: Antworten mit Zitat
Zelmani hat folgendes geschrieben:
... Diese Nutzer sind unter Umständen im Umgang mit dem Computer und dem Internet nicht ganz so sattelfest wie unsere Generation. ...


Im OFF-TOPIC darf man dann auch mal lachen, wenn so Sprüche auftauchen wie:

"so sattelfest wie unsere Generation."

Laughing

Patois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ray82
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2011
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 18.06.2012 13:34    Titel: Antworten mit Zitat
...
wo wir wieder beim Thema "am Thema vorbei" wären =)
...
_________________
plug and pray
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk