Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Heimkino und Stromkreis

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schwaigst
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.10.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15.10.2012 15:20    Titel: Heimkino und Stromkreis Antworten mit Zitat
Hallo,

da ich mich mit Elektrik zu wenig auskenne, hoffe ich hier auf Antworten.

Ich habe ein kleines Problemchen mit meinen Heimkino-Geräten. Wenn alles läuft und im selben Zimmer oder einem anderen Zimmer das an der selben Sicherung hängt das Licht an- oder ausgeschaltet wird, dann sendet der AV-Receiver kein Signal mehr an den TV und die 5.1-Boxen. Ansonsten scheint er normal weiterzulaufen. Nur durch einen Neustart des Receivers lässt sich wieder ein Signal bekommen. Das tritt nicht immer auf, aber häufig.

Ich habe alles an einer Steckdosenleiste:
- 50 Zoll Plasma TV
- A/V-Receiver
- 5.1 Boxenset inkl. Subwoofer
- Xbox 360
- Bluray-Recoder mit SAT-Receiver

Das Problem tritt erst auf seitdem der Bluray Player dazugekommen ist. Ich denke es ist vllt. zu hoher Strombedarf? Oder liegt es an der Sicherung?

Wäre toll, wenn jemand nen Tipp hat!

Grüsse
schwaigst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


elo22
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 4662
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 15.10.2012 16:49    Titel: Re: Heimkino und Stromkreis Antworten mit Zitat
schwaigst hat folgendes geschrieben:

Ich habe ein kleines Problemchen mit meinen Heimkino-Geräten. Wenn alles läuft und im selben Zimmer oder einem anderen Zimmer das an der selben Sicherung hängt das Licht an- oder ausgeschaltet wird, dann sendet der AV-Receiver kein Signal mehr an den TV und die 5.1-Boxen.


Vielleicht hilft ein Netzfilter vor dem Receiver.

Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
voltchecker
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 16.10.2012 21:06    Titel: Antworten mit Zitat
Hey,

würde dir auch raten, dass du einen Netzfilter nimmst. Mein Vater hatte eigentlich exakt das gleiche Problem. Ich habe mir schnell und einfach einen Netzfilter gekauft und davor geklemmt. Bei mir ging es.

Berichte doch mal bitte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwaigst
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.10.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17.10.2012 15:07    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

danke für die Tipps. Habe mal beim großen Fluss nach Netzfilter gesucht und sowas gefunden: http://amzn.to/U3Pwyu

Ist das geeignet? Oder habt ihr ne bessere Empfehlung?

Gruß
schwaigst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 17.10.2012 15:53    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist ein Überspannungsschutz und kein Netzfilter ...

Ich habe an PC und Hifi-Anlage jeweils Anschlussleisten von Bachmann im Einsatz mit Netzfilter (und Überspannungsschutz und Master/Slave-Schaltung) aus der Connectus-Reihe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
voltchecker
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 18.10.2012 15:00    Titel: Antworten mit Zitat
Könntest du da nicht am ehesten Hilfe bekommen bei dem Laden, in dem du das alles gekauft hast? Ich denke, die müssten sich da doch eigentlich am besten auskennen, oder nicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk