Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Digitaler Raumthermostat!

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tom1979
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 04.11.2005
Beiträge: 11
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 20.11.2005 06:29    Titel: Digitaler Raumthermostat! Antworten mit Zitat
Hallo Leute,
hat da jemand ne Ahnung, wo man denn einen Digitalen Raumthermostat mit Digitalem Display und manueler Einstellungsmöglichkeit kaufen kann?
!Wichtig ist aber, dass es für ne Elektronachtspeicherheizung geeignet ist!


Danke im Vorraus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


olby
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2005
Beiträge: 159
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 20.11.2005 10:20    Titel: Antworten mit Zitat
1. Produkt aussuchen
z.B. hier:
http://www.theben.de/deutsch/prod_036.htm]

2. im Elektrikshop (Link ganz oben auf dieser Seite)
nachfragen, was kostet und ob sie es dir beschaffen können

oder zum örtlichen Fachhändler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JJ
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 103
Wohnort: Calau (Brandenburg)

BeitragVerfasst am: 22.12.2005 10:56    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo.

Tolles Gerät, ABER!
Gibt es soetwas auch mit einem Triac als Ausgang oder zumindest mit einem leiserem Relais.
Dank der hohen Regelgenauigkeit schaltet das Gerät recht oft (und laut).

Wäre schön wenn es da etwas leiseres gibt.

JJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 22.12.2005 11:49    Titel: Triac Antworten mit Zitat
Zitat:
Gibt es soetwas auch mit einem Triac als Ausgang



....wobei zu beachten ist das ein Triac Ausgang nur
Wechselspannungslasten schalten kann......
_________________
MfG edi



Bitte keine technischen Anfragen per PN !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JJ
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 103
Wohnort: Calau (Brandenburg)

BeitragVerfasst am: 22.12.2005 12:59    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist schon klar, ein Relais ist vielseitiger.
Es muß ja auch kein Triac sein. Ein leiseres Relais (z.B. gasgefüllt) würde ich ja auch nehmen.
Aber danke für den Hinweis. Smile
Ich möchte damit 230VAC-Stellantriebe ansteuern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schorre82
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 470
Wohnort: Schwaben

BeitragVerfasst am: 22.12.2005 20:18    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo!
Wann du einen nachtspeicherofen damit regeln willts regelst du im normalfall eh nur den lüfter!
Weil die ladung von dem ofen regelst du ja am gerät selber!
Und für den lüfter sind 230V vollkommen ausreichend!

mfg Schorre
_________________
Strom fliest überall hin!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JJ
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 103
Wohnort: Calau (Brandenburg)

BeitragVerfasst am: 23.12.2005 07:48    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo.

Wie gesagt, es geht um Stellantriebe.
(Die kleinen elektrischen Antriebe die man statt der Thermostate auf die Heizkörperventile schraubt.)
Die Lüfter von Nachtspeicheröfen würde ich nicht mit einer 2-Punkt-Regelung steuern.
Dafür gibt es bessergeeignete Regler mit Phasenanschnittssteuerung.

Vielleicht noch ein Hinweis zur Leistung der Stellantriebe.
Die haben nur einige wenige Watt.

MFG
JJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schorre82
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 470
Wohnort: Schwaben

BeitragVerfasst am: 24.12.2005 09:47    Titel: Antworten mit Zitat
Ja ich kenne die Stellantriebe schon!
Wenn wir z.b. in ein haus einen eib einbauen verbauen wir auch immer Triacrelais in den verteilern weil des günstiger ist als Eib-Stellmotoren!!
_________________
Strom fliest überall hin!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JJ
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 103
Wohnort: Calau (Brandenburg)

BeitragVerfasst am: 24.12.2005 10:16    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo.

Traic-Relais kenne ich.
Mir fehlt ein Raumthermostat (mit Wochenschaltuhr) das nicht so laut schaltet.
Ich empfinde es als unangenehm.
Wäre schön wenn es da was gibt.
Sonst schraube ich ins Wohnzimmer nur einen Fühler und schalte anderswo.

MFG
JJ
_________________
Achtung bissiger Strom!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk