Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Neuer Mod auf elektrikforum.de

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
trekmann
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 1146
Wohnort: Mal hier und mal da ...

BeitragVerfasst am: 06.06.2008 20:00    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

auch von mir alles gute für Fentanyl. Hier hat es auf jeden fall den richtigen getroffen Wink.

MFg Marcell
_________________
Eine Leitung berechnen? Nichts leichter als das:

http://www.mkfgf.de/Leitungsberechnung.pdf
http://www.dieleitungsberechnung.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Fentanyl
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 20.01.2007
Beiträge: 1755
Wohnort: Wetzlar (Hessen)

BeitragVerfasst am: 07.06.2008 01:14    Titel: Antworten mit Zitat
Hey, danke für euer positives Feedback! Ich werd mich bemühen, auch als mod meine arbeit möglichst gut machen und freue mich über das Seitens des Modteams entgegengebrachte Vertrauen!

Nun noch etwas in eigener Sache:
Moderationstätigkeit bedeutet auch manchmal, dass man vielleicht einen User zurechtweisen, einen Beitrag editieren oder einen Thread gegen den Willen des Starters schließen. Auch dass man mal eine Entscheidung trifft, die sich später als falsch herausstellt, ist meiner Erfahrung nach fast schon fester Bestandteil des "Modjobs". Was ich jedoch fest zusagen kann, ist, dass ich keinen Nutzer aus Bosheit oder zur Machtdemonstration ärgern will, wenn ich mal eine Entscheidung "gegen" den Willen eines Nutzers treffe. Das ist hier nicht mein erster oder zweiter Modjob in meiner Zeit im Internet. Daher weiß ich, dass man es als mod nie allen Recht machen kann.
Ich bin aber gerne zur Diskussion bereit, wenn sich ein Nutzer ungerecht behandelt fühlt. Ich kann aber nicht riechen, wenn jemand sauer ist, daher die Bitte: Schreibt mir eine PM, wenn ihr mit etwas nicht zufrieden seid (außer vielleicht bei Kleinigkeiten wie einem "reparierten" Beitrag, also wenn ich einen Beitrag editiere, weil dieser die Tabellenstruktur des Forums zerhaut) - ich stehe prinzipiell zwar hinter meinen entscheidungen, weil ich diese nicht unüberlegt treffe, aber natürlich bin ich nur ein Mensch und somit nicht unfehlbar.

So, genug gelabert Wink

Auf ein gutes Miteinander! Smile

LG; Fenta
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk