Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Starkstrom Anschalt Relais mit Zeitrelais

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sauli
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18.03.2005 19:24    Titel: Starkstrom Anschalt Relais mit Zeitrelais Antworten mit Zitat
Hallo an alle,

bin neu hier und hätte mal ne Frage.

Und zwar will ich ein Außenlicht über ein Starkstrom Anschalt Relais (SAR) steuern. Geht aber leider immer nur an und aus, weil das Relais nur auf den Klingelimpuls reagiert. Will nur zwischen dem SAR und dem Verbraucher ein Zeitrelais schalten, das den Schaltimpuls vom SAR bekommt und dann die Lampe für 3 Minuten oder so brennen Läst und dann von selber wieder aus geht.

Der Schaltimpuls der vom SAR kommt hat eine Spannung von 230V, kenne mich leider nicht so gut aus, weiß nicht ob es so funktioniert wie ich mir das so denke?

Was ich nun wissen müßte ist ob das ganze funktioniert, was ich für ein Zeitrelais brauche und wo ich das am besten her bekomme?

Wäre schön wenn mir jemand helfen kann!!!

Gruß Sauli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 18.03.2005 19:33    Titel: Antworten mit Zitat
-
Ein SAR kenne ich nicht !?!
-
Es müsste sich nach Deiner Beschreibung um einen Stromstosschalter(-relais) handeln.

Dieses kann gegen einen Treppenlichtautomaten z.Bsp. "Theben Elpa 8" (oder bei 3 Leiter-Schaltung Elpa9) ausgewechselt werden.

Die zeitliche Einstellung kann man mittels mechanischem Drehrad am Relais vornehmen.
-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ferrit
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 08.01.2005
Beiträge: 315
Wohnort: Nordhessen

BeitragVerfasst am: 18.03.2005 20:01    Titel: Antworten mit Zitat
Moin,
genau, ein Treppenhausrelais ist für dich die richtige Wahl. (Allerdings ersetzt es dein Relais nicht.)
Das Treppenhausrelais wird durch dein Relais angesteuert, dabei ersetzt dein Relais quasi den Lichttaster. Weitere reelle Lichttaster zur Schaltung des Lichts von Hand können noch parallel zu deinem Relais angeschlossen werden.
Treppenhausrelais gibts im Fachhandel von verschiedenen Firmen, z.B. Eltako, Legrand, Theben
_________________
Grüße
Ferrit
____
Tipps und Skizzen dienen lediglich als unverbindliche Hilfe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heikoweh
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 21.03.2005 00:20    Titel: Antworten mit Zitat
SAR??

Ist das zufällig ein Relais um mit telefonanlagen dinge zu steuern??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hallomaxal
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 21.03.2005 11:13    Titel: Antworten mit Zitat
SAR? kenne ich auch nicht.
Ich kenne nur SARS, aber das hat wenig mit dem Thema zu tun und ist tödlich. Wink

mfg.
Hallomaxal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk