Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Potentialausgleich

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ottifant
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 12.12.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 13.12.2005 15:12    Titel: Potentialausgleich Antworten mit Zitat
Hallo Forum,
wer setzt beim Neubau den Erder. Macht das das EVU?
Oder muss mann selber den Erder in die Erde hauen?

Wenn man selber Hand anlegen muss, was ist dabei zu beachten? Question

Danke im Vorraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 13.12.2005 15:44    Titel: Ableitsysteme HPA Potentialausgleich Erder Antworten mit Zitat
Hallo ,

eine Fachfirma soll es bitte richten (die haben das Richtige Werkzeug und Material sowie Mess-/Prüfgeräte und nicht vergessen eine Betriebshaftpflichtversicherung) , und gleich schriftliches Prüfprotokoll erstellen lassen !

->
PA , Ableitsysteme und Erdungsmaterialien gibt es unter :

http://www.obo-bettermann.com/downloads/de/kataloge/tbs_erdung.pdf

oder

http://www.dehn.de/www_DE/frameset_www.html?/www_DE/PAGES_D/service/downloads.html

oder

http://www.citel.de/index.php?template=technikinfo.tpl

oder

http://www.phoenixcontact.com/de/index_1024.htm

Stand der Links 13.12.2005.

Gruß,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stromi1
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2005
Beiträge: 167

BeitragVerfasst am: 13.12.2005 16:48    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo!
Ich würde den Erder von eineM Elektrounternehmen machen lassen da diese die ganzen Materialen hab und die Vorschriften der Verlegung wissen! Sollte zu einem Späteren zeitpunkt etwas an der Anlage sein muß die Firmer Haften!Mann muß auch bei der Fertigstellungsprüfung Daten in einem Messbrotokol eintragen usw.

Mfg Stromi1
_________________
1. Allpolig & Allseitig Abschalten
2. Gegen Wiedereinschalten Sichern
3. Auf Spanungsfreiheit Prüfen
4. Erden & Kurzschliesen
5. Benachbartete Spanungsführende Teile Abdecken


Kein Licht kein Strom und Ich komme schon!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stromi2
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 13.12.2005 20:37    Titel: PA Antworten mit Zitat
Hallo - ich würde dDsselbige vorschlagen , also Fachfirma und ein Messprotokoll !

Das ist wohl das Beste !

Grüsse - Stromi2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ottifant
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 12.12.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 13.12.2005 21:05    Titel: Danke für die schnellen Antworten Antworten mit Zitat
Also diese Forum ist echt klasse.
Ich werde wohl den Elektrobetrieb zusätzlich zum HA auch die Erdung mitmachen lassen.

Danke für Eure Blitzantworten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hemapri
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 1853
Wohnort: Thüringer Wald

BeitragVerfasst am: 13.12.2005 23:30    Titel: Re: Potentialausgleich Antworten mit Zitat
ottifant hat folgendes geschrieben:

wer setzt beim Neubau den Erder. Macht das das EVU?


Neubau? Erder? Gibt es denn da keinen Fundamenterder?

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ottifant
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 12.12.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 06.02.2006 14:14    Titel: Re: Potentialausgleich Antworten mit Zitat
Hemapri hat folgendes geschrieben:
ottifant hat folgendes geschrieben:

wer setzt beim Neubau den Erder. Macht das das EVU?


Neubau? Erder? Gibt es denn da keinen Fundamenterder?

MfG


Hi ja den Fundamenterder macht der Bodenplattenhersteller,dadurch kann ich auch eine zweite Potifahne in der Garage rauskommen lassen um die Sat-anlage direkt mit 16mm² zu erden, ohne vom HWR 15 Meter zu ziehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk