Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Neubau mit Digitalstrom - Erfahrungen?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2495

BeitragVerfasst am: 12.03.2015 14:32    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Was will uns der Texter damit sagen Question


lies doch mal seine anderen 4 Beiträge : NICHTS !

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8646
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 12.03.2015 15:43    Titel: Re: Digitalstrom Antworten mit Zitat
neuda hat folgendes geschrieben:
... wobei das erste auf praktisch alle Automatisierungssysteme zutrifft:
Tritt ein Fehler auf steht alles....

Dann hast du aber noch nicht viel mit Automatisierungssystemen zu tun gehabt. Rolling Eyes
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forentroll
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2014
Beiträge: 316

BeitragVerfasst am: 23.03.2015 00:35    Titel: Antworten mit Zitat
sko hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Was will uns der Texter damit sagen Question


lies doch mal seine anderen 4 Beiträge : NICHTS !

Wir sind glücklich und froh
ein zweiter A & O
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cupra
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2014
Beiträge: 15
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 28.12.2017 14:20    Titel: Antworten mit Zitat
Lang nicht mehr online gewesen Cool Das Haus steht inzwischen und auch das DigitalStrom-System rennt 1A Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14831
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 31.12.2017 19:32    Titel: Antworten mit Zitat
mal sehen wie lange...

Übrigens müssen Schraubverbindungen auch gewartet werden, leider macht das in Wohnungen keiner, was immer wieder zu Schäden führt.

Gott sein Dank gibt es wenigstens keine klassische Nullung mehr.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strippe-HH
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 1496
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 31.12.2017 21:04    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
mal sehen wie lange...
Übrigens müssen Schraubverbindungen auch gewartet werden, leider macht das in Wohnungen keiner, was immer wieder zu Schäden führt.
Gott sein Dank gibt es wenigstens keine klassische Nullung mehr.


Na glaubst du etwa ich gucke meine Steckdosen mit Schraubverbindungen immer nach?

Und weißt du überhaupt dass es in Altbauten die vor 1973 (West) und 1991 (Ost) erstellt worden sind noch ein aktives TN-C an allen Endanschlüssen gibt?
_________________
Immer das Beste draus machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14831
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01.01.2018 04:26    Titel: Antworten mit Zitat
Es geht hier um eine Anlage die vor kurzem erstellt wurde und da gibt es sicher keine klassische Nullung mehr, wenn fachgerecht errichtet.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk