Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Reihenschlussmotor "durch gehen"?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
3lektriker
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.01.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12.01.2015 20:07    Titel: Reihenschlussmotor "durch gehen"? Antworten mit Zitat
Hallo wir beschäftigen uns derzeit mit dem Reihenschlussmotor und ich habe im Internet mir so einiges dazu durchgelesen.
Unser Ausbilder hat gesagt, das der Reihenschlussmotor ohne Last "durch gehen" kann.
Jetzt habe ich schon lange gesucht, aber immer noch nichts gefunden. Ich kann einfach mal aufschreiben was ich herausgefunden habe, aber ich weis nicht ob das richtig ist.
PS: Wir benutzten Gleichstrom

Meine Lösung:
Der Reihenschlussmotor benötigt bei steigender Drehzahl geringere Ströme. Da er sich aber viel Strom zieht (kann mir leider nicht erklären warum) dreht er immer schneller und geht irgendwann durch.



Und vielleicht noch eine kleine Aussage, ob die wirklich stimmt. Dabei bin ich mir aber schon sicherer. Der Reihenschlussmotor hat ein hohes Anlaufdrehmoment. Bei steigender Drehzahl nimmt dieses aber ab
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2145

BeitragVerfasst am: 12.01.2015 22:09    Titel: Antworten mit Zitat
Siehe hier auf dem Lösungsblatt 4 unter Punkt 6.1


http://www.fh-dortmund.de/de/fb/3/personen/lehr/aschendorf/fue/labore/eml-labor/ELWE_DC-Maschinen_Reihenschlussmotor.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7967

BeitragVerfasst am: 13.01.2015 13:24    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing

Du solltest einfach deinem Ausbilder glauben,

dass der Reihenschlussmotor ohne Last "durch gehen" kann.

P.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schick josef
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 20.02.2012
Beiträge: 1139

BeitragVerfasst am: 13.01.2015 21:02    Titel: Antworten mit Zitat
patois hat folgendes geschrieben:
Laughing

Du solltest einfach deinem Ausbilder glauben,

dass der Reihenschlussmotor ohne Last "durch gehen" kann.

P.


Hallo aus einem E. Buch kleinere Reihenschlussmotore mit Getriebe wie bei Bohrmaschinen / Winkelschleifer usw.gehen deshalb nicht durch weil das Getriebe genug Last ist um ein Durchgehen zu verhindern. Schließlich gehen keine E.Werkzeuge durch obwohl diese meist Reihenschlussmotore sind.

mfg Sepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7967

BeitragVerfasst am: 13.01.2015 21:58    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing

Hallo Sepp,

die Betonung liegt nun mal auf "ohne Last!"

P.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk