Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

U-RLmax=f(RI)

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alex130982
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.01.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22.01.2015 13:50    Titel: U-RLmax=f(RI) Antworten mit Zitat
Hallo Liebe Leute, ich habe extreme Probleme bei dieser Aufgabe! Ich habe jetzt mehrere Leute bei mir an der Uni befragt und die konnten mir leider auch nicht weiter helfen. Vielleicht ist ja hier jemand der mir helfen könnte. Ich weiß auch das ich keinen Lösungsansatz dabei habe aber ich stehe hier komplett auf dem Schlauch....
Vielen Dank für eure Hilfe! Bin über jeden Vorschlag dankbar!




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7994

BeitragVerfasst am: 22.01.2015 14:31    Titel: Antworten mit Zitat
.
Schau mal hier:

http://www.allaboutcircuits.com/vol_3/chpt_3/11.html

Bis zur Mitte des Artikels hinunter scrollen !

P.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2146

BeitragVerfasst am: 22.01.2015 14:42    Titel: Antworten mit Zitat
Damit man den Kopf nicht mehr neigen muss, habe ich Dein Schaltbild gedreht:

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7994

BeitragVerfasst am: 22.01.2015 14:54    Titel: Antworten mit Zitat
.
... und schau auch mal hier:

http://www-personal.engin.umd.umich.edu/~fmeral/CIRCUITS/05*Unit%205/Zener%20Diode.pdf

Auf Seite 4 und 5 wird sogar auf den Innenwiderstand Rz der ZENER-Diode eingegangen.

P.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7994

BeitragVerfasst am: 23.01.2015 09:22    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing

Kleiner Tipp:

man sollte vielleicht das Thema "Kennlinien-Felder" rekapitulieren.

Zum Beispiel den einfachen Fall der Bestimmung des Arbeitspunktes einer LED durcharbeiten:

LED-Kennlinie aus Datenblatt und dann die passende Widerstandsgerade des Arbeitswiderstandes von der Betriebsspannung aus anlegen und den Kreuzungspunkt mit der LED-Kennlinie finden!

Begreifen heißt etwas "tun" ...

daher mit Bleistift und Lineal real arbeiten ...

und plötzlich erkennt man wie man die U_RLmax-Aufgabe angehen könnte !

Greetz
Patois

... und endlich ein LINK zu einem deutschsprachigen Dokument:

http://prof-gossner.eu/pdf/05-Stabilisierung%20mit%20Z-Diode

http://www.htw-dresden.de/fileadmin/userfiles/et/Personal/Professoren/Kuehn/Schaltungstechnik/Elektronik-Vo-03-p-n-Uebergang_Diode-Teil2.pdf

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk