Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

oszilloskop

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dom86
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.05.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.05.2015 12:49    Titel: oszilloskop Antworten mit Zitat
Hallo Leute ,
bin neu hier und habe eine dringende frage oder fragen, weil ich steh voll am Schlauch.
Wie berechnet man die zeitablenkung bei einem oszilloskops? Und die Volt Einstellung
Hab keine direkte ha, also sagen wir ich habe eine Frequenz von 380 hz bei einer mischspannung wo der gleichspannungsanteil U= 0,8V beträgt und der sinusförmige wechselspannungsanteil u^ u-dach=1,6V beträgt.und wie berechnet man U~effektiv und Umischeff, blättere jetzt seit Std in meinen Unterlagen aber finde null und verzweifle gerade. Hoffe mir kann einer helfen.
Y-empfindlichkeitseinstellungen sind ja von 5mV/DIV, 10mV/DIV, .... BIS 5V/DIV
Bei der Zeitablenkung ist das ja ähnlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Forentroll
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2014
Beiträge: 316

BeitragVerfasst am: 02.06.2015 21:40    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

hast du schon eine Lösung finden können?

mfG
F.T.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7978

BeitragVerfasst am: 03.06.2015 06:49    Titel: Doppel posting Antworten mit Zitat
Evil or Very Mad

Thema wurde bereits erledigt,

siehe:

http://www.elektrikforum.de/ftopic24499.html

P.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Hausaufgaben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk