Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Fundamenterder / Ringerder

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 15.07.2015 19:32    Titel: Antworten mit Zitat
Welche Verbinder jetzt genau?
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


da_Schmi
Member
Member


Anmeldungsdatum: 14.04.2014
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 15.07.2015 19:36    Titel: Antworten mit Zitat
Die Kreuzverbinder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 15.07.2015 19:41    Titel: Antworten mit Zitat
MV-Klemmen für Rundleiter? US? KS? ???

Grundsätzlich galt bei Dehn immer 8mm-Schraube 15Nm, 10mm-Schraube 25Nm, es sei denn die Anleitung weist etwas anderes aus (z.B. bei den Durchführungen teils abweichend) ...
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dipol
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 30.03.2008
Beiträge: 626
Wohnort: Raum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 15.07.2015 20:36    Titel: Antworten mit Zitat
da_Schmi hat folgendes geschrieben:
Mit welchem Drehmoment sollen die verbinder angezogen werden ??

Einmal mehr ein Ruf nach dem Zimmerservice, in Ergänzung von T.Paul eine Folie unter Vorbehalt des verwendeten Materials:



EDIT: Der DEHN Altkatalog EB 2000 ist noch online, siehe Seite 16.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 15.07.2015 20:59    Titel: Antworten mit Zitat
Ok, diese Werte findet man so ähnlich auch im 2015er Katalog (Abweichung M12 >= 25Nm). Die höheren Drehmomente von mir passen eher für die Bereiche Ex und 200kA ...

Bei den empfohlenen Werten steht im aktuellen Katalog aber grundsätzlich >= davor - von daher passt meines eben doch wieder Wink
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
da_Schmi
Member
Member


Anmeldungsdatum: 14.04.2014
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 19.07.2015 21:24    Titel: Antworten mit Zitat
Noch ne frage

Ringerder direkt unter Schotter und bodenplate oder größer umfang wie das Fundament und Dann nur unter den Schotter da kähme dann auch mehr Wasser dran
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 19.07.2015 23:02    Titel: Antworten mit Zitat
Ist das eigentlich eine Hundehütte oder warum kommen da keine Streifenfundamente drunter und eine Sauberkeitsschicht über den Schotter? Die legen doch nicht die PE-Folie auf 5/40er Schotter oder wie oder was? Was wird da eigentlich zurecht gepfuscht?

Da der Schotter angeblich/anscheinend als kapillarbrechende Schicht aufgebracht wird, ist der Erder darunter zu verlegen - Ob nun genau unter den späteren Außenwänden oder 20cm davor, wäre mir total Wurst, Hauptsache Erdfühlig mit passender Maschenweite ... Aber der grundsätzlich blödsinnige Bodenaufbau würde mich, gerade als Bauherr, mal interessieren ...
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk