Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Steckdosen-Zeitschaltuhr mit Cold-Cap?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2464

BeitragVerfasst am: 29.11.2015 11:05    Titel: Steckdosen-Zeitschaltuhr mit Cold-Cap? Antworten mit Zitat
Hallo,

jedes j#Jahr zur Advendszeit die gleichen Probleme :
die Zeitschaltuhren wollen nicht mehr...

Ursache immer wieder die gleiche, der integrierte Akku hat wegen der fast einjährigen spannungslosen Lagerung den Geist aufgegeben!

Ich habe mir so gedacht, kaufst Du hat mal eine solche Steckdosenschaltuhr mit integriertem Goldcap anstelle Akku, aber denkste! Entweder ich bin zu unfähig zum Suchen oder es gibt so etwas wirklich nicht?

Hat jemand einen Tip für mich, wo ich eine eine Steckdosenschaltuhr mit Goldcup finde?

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Myxin
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2008
Beiträge: 262
Wohnort: Nördlich der Elbe

BeitragVerfasst am: 30.11.2015 14:30    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

da ich mein Wohnzimmer noch nicht an den Bus angebunden habe, nutze ich einfache analoge Steckdosenuhren. Ohne Batterie oder Akku.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 6763

BeitragVerfasst am: 30.11.2015 16:32    Titel: Antworten mit Zitat
Ich hab so eine, da muss man sich nicht bücken Very Happy
http://www.pollin.de/shop/dt/MzQ3ODQ0OTk-/Computer_und_Zubehoer/Netzwerktechnik/Zubehoer/EDIMAX_Smartplug_SP_2101W_WLAN_Schaltsteckdose.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2464

BeitragVerfasst am: 01.12.2015 08:16    Titel: Antworten mit Zitat
Das Teil von Pollin sieht interessant aus, aber keinerlei Angabe zur Datensicherung, NiMh oder GoldCap?

Eine Anleitung mit genaueren Angaben konnte ich bisher nicht finden Sad

Eine mechanische Uhr kommt leider nicht in frage, alle bisher verwendeten hatten "surrende Laufgeräusche" und die störten beim Schlafen...

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 6763

BeitragVerfasst am: 01.12.2015 10:00    Titel: Antworten mit Zitat
sko hat folgendes geschrieben:
Das Teil von Pollin sieht interessant aus, aber keinerlei Angabe zur Datensicherung, NiMh oder GoldCap?

Eine Anleitung mit genaueren Angaben konnte ich bisher nicht finden Sad

Eine mechanische Uhr kommt leider nicht in frage, alle bisher verwendeten hatten "surrende Laufgeräusche" und die störten beim Schlafen...

Ciao
Stefan

Heute brauchst du weder das eine noch das Andere. Die Batterie brauchst du lediglich als Gangreserve für die Uhr. Alles andere kann man im Flash speicher ablegen. Die Uhrzeit holt sich eine Funkuhr per Funk, dein PC aus dem Netz und dein Navygationsgerät über GPS.
Also meine Edimax lag das ganze Jahr im Regal, hab sie vor einer Woche wieder eingesteckt und die geht. Hat auch mein Wlan samt Passwort noch gewusst. Das Einzige, was da drin fehlt ist eine Wocheneinstellung. Du musst also die Schaltzeiten für alle 7 Wochentage einzeln einstellen. Und eine Astrofunktion wäre nicht schlecht für den Weihnachtskram.
Ich hab allerdings die 5€ billigere Version ohne Energiemessung. Die scheint es nicht mehr zu geben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2464

BeitragVerfasst am: 01.12.2015 15:50    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für den Hinweis, dann mach ich mich mal auf die Suche...

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk