Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Terassentür, Abfrage der Griffstellung

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frage
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2015
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 01:25    Titel: Terassentür, Abfrage der Griffstellung Antworten mit Zitat
Hallo,

ich habe in meiner Datsche elektrische Rolladen eingebaut, die ich jetzt mit einer Beschattungssteuerung versehen habe, da wenn die Sonne direkt draufknalt, sich der Raum zu sehr erhitzt.
Für die Terrassentür ist da ein Reedrelais vorgesehen, wenn diese offen steht, dass der nicht runterfährt und man sich aussperrt. Nun habe ich aber bemerkt, das bring nichts, da die Tür so ein Schnäpper hat, der die Tür zuhält., also das Reedrelais denkt, die Tür ist zu.
Eigentlich müsste ich die Griffstellung abfragen, so das bei Zu und Kipp der Rolladen runterfährt, bei offen aber nicht. Wie realisiere ich das?

mfG
Fragender
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


AgentBRD
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 09.10.2011
Beiträge: 1598

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 01:29    Titel: Antworten mit Zitat
Von Eltako gibt es da in Kooperation mit Hoppe einen astreinen Beschlag, der seine Stellung per Funkprotokoll mitteilt. Damit steuere ich zum Beispiel meine Dunstabzugshaube.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frage
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2015
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 01:36    Titel: Antworten mit Zitat
Aha,

Ich müsste damit ja ein kl. Relais schalten können, was durch eine Batterie gespeist wird. Ich habe nur den Reedkontakt-Eingangund keine ext. Spannung.

mfG
Fragender
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AgentBRD
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 09.10.2011
Beiträge: 1598

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 01:38    Titel: Antworten mit Zitat
Der Beschlag bedient einen Sender mit EnOcean-Technik. Du brauchst nicht einmal eine Batterie.

Und was den Empfänger angeht: Deine Rollos laufen doch auch elektrisch - ist da kein Strom mehr verfügbar?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7969

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 08:24    Titel: Re: Terassentür, Abfrage der Griffstellung Antworten mit Zitat
Frage hat folgendes geschrieben:
Hallo,

ich habe in meiner Datsche elektrische Rolladen eingebaut, die ich jetzt mit einer Beschattungssteuerung versehen habe, da wenn die Sonne direkt draufknalt, sich der Raum zu sehr erhitzt.
Für die Terrassentür ist da ein Reedrelais vorgesehen, wenn diese offen steht, dass der nicht runterfährt und man sich aussperrt. Nun habe ich aber bemerkt, das bring nichts, da die Tür so ein Schnäpper hat, der die Tür zuhält., also das Reedrelais denkt, die Tür ist zu.


Eigentlich müsste ich die Griffstellung abfragen, so dass bei Zu und Kipp der Rolladen runterfährt, bei offen aber nicht. Wie realisiere ich das?

mfG
Fragender


Arrow . . . Die Griffstellung OFFEN mit einem Rollenhebel-Endschalter "abfragen".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karo28
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 25.07.2013
Beiträge: 1212

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 16:26    Titel: Re: Terassentür, Abfrage der Griffstellung Antworten mit Zitat
Frage hat folgendes geschrieben:

Eigentlich müsste ich die Griffstellung abfragen, so das bei Zu und Kipp der Rolladen runterfährt, bei offen aber nicht. Wie realisiere ich das?


Kombination aus Reedkontakt und Riegelkontakt (im Schloss)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frage
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2015
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 17:26    Titel: Antworten mit Zitat
@patois, @karo28

Rollenhebel-Endschalter? Wollst du damit die Griffstellung abfragen? In den Rahmen ein Mikroschalter installieren habe ich schon verworfen, da der Platz eng ist. Bei einer Montage am Türrahmen wäre das gleiche Problem wie beim Reedkontakt. Bei rangezogener Tür meldet dieser geschlossen und bei Kipp immer offen, außer man montiert diesen ganz unten hin, das geht bei mir aber nicht.

Ein Riegelkontakt geht an einer normalen Tür, aber nicht an einer Terassentür. Der hat eine umlaufende Zapfenschine, kein Schloss.

Nein, nein, ich muss so ein Teil haben was im Griff eingebaut ist.

mfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AgentBRD
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 09.10.2011
Beiträge: 1598

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 17:32    Titel: Antworten mit Zitat
Und die Fenstergriffe von Hoppe/Eltako kannst du nicht verwenden, weil ... ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frage
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2015
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 07.01.2016 23:48    Titel: Antworten mit Zitat
...., weil ich mich erst schlau machen muss, ob jeder Eltako korrekt arbeitet, da da drei Terassentüren sind. Warte auf eine Rückruf von Eltako.

mfG
Fragender
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AgentBRD
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 09.10.2011
Beiträge: 1598

BeitragVerfasst am: 07.01.2016 23:50    Titel: Antworten mit Zitat
Für diese Anwendung reicht ein Empfänger. Du kannst mehrere Sender daran anlernen. Die Anwendung entspricht technisch exakt dem Prinzip meiner Dunstabzugahaube.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk