Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Was darf ich selbermachen ???

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Poldi
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.03.2005
Beiträge: 186
Wohnort: Essen / Ruhr

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 22:40    Titel: Antworten mit Zitat
Moin,

auch dieser Meinung.

Nicht soviel Aufregung, aber schön drüber gesprochen zu haben.

Gruß

Poldi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 11.01.2006 15:19    Titel: Konzessionsträger Antworten mit Zitat
Zitat:
Ich würde niemals einem Laien raten
daran irgendwas zu machen. Das gehört NUR in die
Hände von Konzessionsträgern.


Hallo,

was verstehst du unter Konzessionsträger ?
Ist der Elektriker der in einem Industrieunternehmen arbeitet ( und solche Arbeiten auch ausführt-wenn auch nicht jeden Tag ) ein Laie ?
_________________
MfG edi



Bitte keine technischen Anfragen per PN !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 11.01.2006 15:31    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

ich glaube da bist du ein bißchen desinformiert.
Der Industrie Elektriker macht nicht nur die "feinen"
Arbeiten wie SPS und BUS , nein - auf Grund der Gesamtsituation ( wirtschaftlich ) soll er eher ein "Mädchen für Alles" sein - vom Glühlampen wechseln über Installation bis eben zur SPS......
_________________
MfG edi



Bitte keine technischen Anfragen per PN !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimwerker
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 2760

BeitragVerfasst am: 11.01.2006 17:51    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
Paddy hat folgendes geschrieben:
Gerade ich z.B. habe seit knapp 1993 nichtmehr als Elektroinstallateur gearbeitet. Ich war bei diesem
Forum sehr erstaunt, was sich 1. in der Zwischenzeit
getan hat, und 2. Was ich alles vergessen hab.


Du hast vllt. eine Menge verlernt/vergessen, aber niemand kann/wird dir deinen Titel als Elektriker oder in deinem Fall als Elektroinstallateur entziehen.

Das heißt, dass auch Leute, die das mal gelernt und das Meiste vergessen haben an allen möglichen Anlagen rumfummeln - mit der Begründung: "Bin Elektriker", dass diese die damals gerlernten Vorschriften vergessen haben, muss erstmal einer beweisen.....

Ich würd mich, wenn ich so jmd. wär, noch mal mit der kompletten Materie beschäftigen. Ich glaube nämlich ehrlich gesagt nicht, dass Firmen Leute einstellen, die die Hälfte vergessen hamm.
_________________
Gruß, Heimwerker
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen,ich übernehme keine Haftung für entstehende Sach/Personenschäden
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen!Ich bin Laie!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 11.01.2006 18:05    Titel: Antworten mit Zitat
Wobei ich den gewöhnlichen kozessionierten Elektromeister (selbst meinen Brötchengeber) nicht an meine SPSen ranlassen kann. Wink
Dicke Kabel darf er ruhig ziehen und anschliessen. Wink
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hemapri
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 1853
Wohnort: Thüringer Wald

BeitragVerfasst am: 12.01.2006 16:31    Titel: Antworten mit Zitat
Paddy hat folgendes geschrieben:

Nur ein Pfuschen an der klassischen Nullung
kann Folgenschwer für alle Beteiligte sein.


Das kann eine Vertauschung von Außen- und Schutzleiter auch sein und da braucht es keine klassische Nullung. Wer keine Ahnung hat, sollte grundsätzlich die Finger davon lassen, egal, ob klassische Nullung oder nicht. Kann sein, dass diese Art der Installation heute irgendwie für Schrecken sorgt. Ich bin über Jahrzehnte damit aufgewachsen und die meisten Stromkreise, mit denen ich es zu tun hatte, waren klassisch genullt. Und bis 1990 war das hierzulande die normale Installation, welche auch jeder Heimwerker selbst gemacht hat, denn im Elektroladen (Baumärkte gab es noch nicht Wink ) hat man ohne die Vorlage eines Elektrikerausweises gar keine Leitungen mit Schutzleiter bekommen. Schuko war ein Begriff, mit dem sich nur konzessionierte Elektriker befassen durften. Daher hab ich auch keinerlei Berührungsängste mit der klassischen Nullung. Die meisten Hausinstallationen hierzulande sind so ausgeführt.

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hektik-Elektrik
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 716
Wohnort: Deekelsen / Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 12.01.2006 17:41    Titel: Antworten mit Zitat
Was dazulande ist und war ist mir eigentlich ziemlich Wurst Wink

Aber vielleicht subventioniert Euch ja auch noch jemand das TN-C-S Netz. Crying or Very sad

Auch
MfG
_________________
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen.
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte (Konzessionträger und deren Angestellte im Auftrag des AG) durchgeführt werden (NAV § 13 (2))


Zuletzt bearbeitet von Hektik-Elektrik am 12.01.2006 17:56, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 12.01.2006 17:56    Titel: TN-C-S Netz Antworten mit Zitat
Zitat:
Aber vielleicht subventioniert Euch ja auch noch jemand das TN-C-S Netz.


Das verstehe ich jetzt nicht ! ?
_________________
MfG edi



Bitte keine technischen Anfragen per PN !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimwerker
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 2760

BeitragVerfasst am: 12.01.2006 18:04    Titel: Re: TN-C-S Netz Antworten mit Zitat
edi hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Aber vielleicht subventioniert Euch ja auch noch jemand das TN-C-S Netz.


Das verstehe ich jetzt nicht ! ?


So wie alles andere im Osten subventioniert wurde.....

Straßen, etc. ==>> Aufbau Ost, dazu sollte auch Modernisierung von netzsystemen zählen Mr. Green
_________________
Gruß, Heimwerker
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen,ich übernehme keine Haftung für entstehende Sach/Personenschäden
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen!Ich bin Laie!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 12.01.2006 18:32    Titel: Antworten mit Zitat
Ach so,

na hoffentlich wurden die Eilenburger Stadtwerke ( bei Leipzig-also im Osten) die
ja von Hektik-Elektrik bei jedem "Auftritt" so gerne zitiert werden - nicht auch subventioniert.... Wink
_________________
MfG edi



Bitte keine technischen Anfragen per PN !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk