Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Relai-Schaltung

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
E-Basti
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 20
Wohnort: E-Herzogenrath

BeitragVerfasst am: 16.01.2006 17:12    Titel: Relai-Schaltung Antworten mit Zitat
Moin Freunde der Elektrik...,
ich brauche ne Schaltung:
Ich möchte mit einem Taster einen 230V/16A Verbraucher ein bzw. aus Schalten. Das heißt erstes mal drücken AN zweites mal AUS! Am besten wäre es, wenn die Taster nur mit Niedervolt (max.12V) dann muss ich den Querschnitt zu dem Taster nicht so groß wählen
Danke Basti[/code]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


schorre82
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 470
Wohnort: Schwaben

BeitragVerfasst am: 16.01.2006 17:50    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo! Da nimmst am besten nen srtomstossschaltermit ner steuerspannung von 12V!


http://www.eltako.com/kataloguntergruppen/kataloguntergruppe_3898.html
_________________
Strom fliest überall hin!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
E-Basti
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 20
Wohnort: E-Herzogenrath

BeitragVerfasst am: 16.01.2006 18:48    Titel: Antworten mit Zitat
eigentlich super aber zu teuer... will das mit 20Steckdosen machen...
Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
schorre82
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 470
Wohnort: Schwaben

BeitragVerfasst am: 16.01.2006 18:53    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo! So teuer sind die doch auch nicht! So zwanzig euro schätz ich! Aber eine ander lösung weiß ich auch nicht! Außer vielleicht ne logo! Aber da brauchst dann noch ein leistungsmodul zum schalten!
Aber billiger wird das auch nicht sein!


mfg schorre
_________________
Strom fliest überall hin!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JJ
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 103
Wohnort: Calau (Brandenburg)

BeitragVerfasst am: 17.01.2006 07:31    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo.

Sollen die 20 Steckdosen einzeln geschalten werden?

MFG
JJ
_________________
Achtung bissiger Strom!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schorre82
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 470
Wohnort: Schwaben

BeitragVerfasst am: 17.01.2006 19:43    Titel: Antworten mit Zitat
Sowie ich das verstehe, will er jede steckdose einzeln anschalten!


mfg schorre
_________________
Strom fliest überall hin!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JJ
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 103
Wohnort: Calau (Brandenburg)

BeitragVerfasst am: 18.01.2006 08:14    Titel: Antworten mit Zitat
Also billigeres kenn ich nicht.
Da wirst du wohl in den sauren Apfel beißen müßen.
Sonst kannst du nur normale Schalter nehmen.

MFG
JJ
_________________
Achtung bissiger Strom!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 18.01.2006 09:34    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

du kannst mit dem Stromstoßrelais auch ein Schütz schalten.Dieses schaltet dann die Steckdosen.
Da der Gesamtstrom zur " Steckdosengruppe" ja durch die
( hoffentlich vorhandenen) Vorsicherungen begrenzt wird, ist das Schütz maximal für Sicherungsnennstrom
auszulegen. Nimmst du ein 63A Schütz dürfte das reichen, oder ist deine Zuleitung mehr als 10mm² ?
_________________
MfG edi



Bitte keine technischen Anfragen per PN !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JJ
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 103
Wohnort: Calau (Brandenburg)

BeitragVerfasst am: 18.01.2006 09:56    Titel: Antworten mit Zitat
Ich glaube, er will die nicht gleichzeitig schalten.
_________________
Achtung bissiger Strom!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
murdock
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.03.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 15:34    Titel: Antworten mit Zitat
Man könnte n Stromstoßrelais auch recht einfach selber basteln. Taster -> Monoflop (zum Entprellen) -> RS-FlipFlop -> Transistor -> Relais.
Und für die Kleinspannungsversorgung ne Einweggleichrichtung, n fetten Leistungswiderstand und ne Z-Diode.

murdock
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk