Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

PC Fährt nicht an jeder Steckdose hoch

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
klickerlol
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.10.2016
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 21.10.2016 11:31    Titel: PC Fährt nicht an jeder Steckdose hoch Antworten mit Zitat
Hallo Kollegen,

ich habe ein Problem mit meinem Steckdosenstromkreis:
Büro/WC/WC. Seit kurzem habe ich einen neuen PC den ich im Büro aufgebaut habe. Beim ersten anschließen fuhr der PC nicht hoch. Also habe ich ihn zurückgeschickt. Er kam mit der Meldung wieder das alles O.K. sei und der PC beim Händler sofort hochgefahren ist.
Also hab ich es bei mir wieder ausprobiert und es hat wieder nicht geklappt. Ab diesem Punkt habe ich meinen Duspol genommen, alle Steckdosen durchgemessen, 230V L-N,L-PE, 0,...N-PE
Soweit alles Tutti.
Jetzt das komische an der Geschichte.
Aufgrund der Aussage des Händlers habe ich den PC mal im Wohnzimmer aufgebaut (anderer Stromkreis).
Und siehe da er Fährt hoch. Abgebaut, im Büro wieder Aufgebaut und läuft. Sobald der Rechner aber ganz runter fährt und eine gewisse Zeit aus ist, kann ich ihn nicht mehr Hochfahren. Das funktioniert nur über die Wohnzimmer Steckdose.
Der Stromkreis Büro ist bist auf den PC Bildschirm, dem Rechner und einem Powerline Adapter unbelegt.
Ich habe das ganze auch schon ohne den Powerline Adapter probiert. Dieser Steckt im Büro und ich Wohnzimmer. Beider entfernt und keinen Erfolg erzielt.
In den WC's stecken keine Verbraucher drin. Weshalb ich eine Überlastung ausschließen kann. Alle verbauten Automaten sind B16. Verteilung I.O. Augenscheinlich. Die PC Steckdose selber habe ich ausgebaut und auf festen Anschluss und richtigen Kontakt kontrolliert.
Ich selber bin Staatlich geprüfter Techniker in der Elektrotechnik und schon paar Jährchen im Beruf, weiß aber so langsam nicht mehr weiter.
Das Netzteil ist ein 550W.

Wenn jemand Anregungen oder ähnliches kennt wäre ich sehr verbunden und für alles Offen Smile

Mit freundlichem Gruß
Marvin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8405
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 21.10.2016 11:38    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

Versuche:
- Spannung messen beim Soll-hochfahren
- Netzwerkkabel entfernen
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 21.10.2016 13:27    Titel: Antworten mit Zitat
Für solche Probleme gibt es drei mögliche Ursachen:
1. Den hast Du schon ausgeschlossen; der wäre ein defekter Rechner.
2. Vagabundierende Ströme über Netzwerkleitungen oder andere geerdete Teile. dies kann man mit einer Leckstromzange herausfinden. Ursache sind hierfür Schlüsse zwischen N und PE oder eine Anlage mit mehreren PEN Trennstellen und ganz problematisch mit klassischer Nullung. Auch Fehler im Potentialausgleich kann Probleme bereiten.
3. Oberwellen, diese werden durch defekte oder Minderwertige Netzteile von Leuchten, TV, Rechnern, etc. verursacht.
Hierbei werden allerdings auch meist die Powerlan Adapter stark negativ beeinflußt, muß aber nicht sein.

Versuche im BIOS des Rechners auch mal solche Funktionen wie wake up on LAN abzuschalten.
Auch die Einstellung den USB Anschluß oder das Netzwerk in der Bootreihenfolge an Position vor der HDD kann Probleme bereiten.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1069

BeitragVerfasst am: 23.10.2016 06:54    Titel: Antworten mit Zitat
Moin,
PC-Netzteile sind vor Beschädigung geschützt. Bevor solch ein Netzteil hochfährt, fragt es erstmal die Peripherie ab. Erst wenn die power-good-leitung signalisiert, daß alles in Ordnung ist, fährt das Netzteil hoch.
Wenn es nun nicht hochfährt, bedeutet das, daß der Schutzmechanismus eben diese power-good verweigert.

Das kann sein, wenn auf dem Chassis eventuelle Ströme fliessen.
Ich würde an erster Stelle die Erdungsverhältnisse an diesen Steckdosen prüfen.

Es könnte auch sein, daß ein angeschlossenes Gerät, eventuell ein Drucker oder sonstiges Peripheriegerät, über die Konnektion eine Fremdspannung auf den Rechner bringt, dann verweigert power-good ebenfalls sein ok.

Also probiere mal den Rechner ohne irgendein Peripherie-Gerät hochzufahren.

Gruß
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk