Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Programm für Prüfprotokolle

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chiller20000
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 09.10.2016
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 04.12.2016 14:36    Titel: Programm für Prüfprotokolle Antworten mit Zitat
Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir hier helfen.

Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Programm um Prüfprotokolle am PC ausfüllen zu können.

Ich habe mir das Programm von ZVEH bereits angeschaut, allerdings gefällt mir das Programm vom Aufbau her überhaupt nicht.
Ich muss erst einen Kunden anlegen, dann ein Projekt für den Kunden und erst dann kann ich ein Protokoll ausfüllen.
Und das Ausfüllen des Protokolls finde ich ehrlich gesagt auch nicht sehr benutzerfreundlich.

Kennt Ihr ein gutes Programm, welches für sowas geeignet ist.
Wichtige Faktoren:
- Es muss immer aktuell sein (kein altes Programm, was nicht mehr weiterentwickelt wird)
- Das Prüfprotokoll soll dem offiziellen ZVEH Protokoll ähnlich bzw. gleich aussehen
- Es müssen die üblichen Prüfungen unterstützt werden (Erst- und Weiterführendeprüfung, Geräteprüfung, usw.)
- Natürlich alles VDE gerecht

Ich habe letztens ein Programm gesehen was mir sehr gut gefallen hat. Leider habe ich es versäumt nachzufragen wie es heißt.
bei Google lässt sich leider auch nur das ZVEH Programm oder andere nicht VDE gerechte Programme finden.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


s-p-s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 3040

BeitragVerfasst am: 04.12.2016 14:43    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

am besten gleich die Daten vom Messgerät einlesen ...

da haben die von Mebedo was
http://www.mebedo.de/software.html

Ich habe es selber noch nicht getestet.

Handbuch dazu
http://www.mebedo.de/fileadmin/inhalt/SOFTWARE/MBD%20ELEKTROmanager/Handbuch_ELEKTROmanager_10.pdf

Ist sehr umfangreich. Da besuchst du besser eine Schulung

Da ist das ZVEH viel einfacher
_________________
Mit freundlichem Gruß sps
Grundlage für meine Antworten sind Fachbücher, Frei verfügbare Quellen im Netz, Hersteller Infos sowie ein Abo bei der Fachzeitschrift de. Sicherheitsrelevante Tips im Forum durch mehrere Quellen bzw. User bestätigen lassen. Geduld, viele Profis Arbeiten und schauen erst Abends hier rein.


Zuletzt bearbeitet von s-p-s am 04.12.2016 14:53, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chiller20000
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 09.10.2016
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 04.12.2016 14:52    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo s-p-s,

danke für deine Antwort.

Diese Option hatte ich auch schon in Betracht bezogen. Allerdings steht mir "nur" ein Messgerät von Testboy zur Verfügung.
Dies hat zwar auch eine Schnittstelle wenn ich es richtig gesehen habe, allerdings ist mir da noch nicht ganz klar wie ich diese Daten auf ein vernünftiges Protokoll bekomme.
Da müsste ich wohl nochmal bei Testboy anrufen.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk