Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Audiovisuelle Sprechanlage und Gong

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7962

BeitragVerfasst am: 13.03.2017 11:03    Titel: Antworten mit Zitat
.
Siehst du, "Seborted", die vorausgesagte "Lawine" kommt ins Rollen ... Laughing
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Seborted
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13.03.2017 11:12    Titel: Antworten mit Zitat
@Karo28
Du hast natürlich recht. Das zweiadrige Kabel vom Gong geht natürlich zum Trafo.

Das mit der Schaltung, wie in der PDF Datei habe ich ja versucht. Ist es überhaupt mit meinem aktuellen Trafo möglich? Vielleicht kann man etwas auf dem Bild erkennen.
http://fs5.directupload.net/images/170313/7vquu85r.jpg

@Patois
Da hattest du Recht. Wirklich super Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 13.03.2017 11:36    Titel: Antworten mit Zitat
Am besten du schaust Dir mal an wie ein Stromkreis an sich aufgebaut sein muß und wie man einen Schalter in einen Stromkreis einbaut.
https://de.wikipedia.org/wiki/Stromkreis

Der Aktor muß den Stromkreis zum Gong schließen wenn dieser aktiviert wird.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karo28
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 25.07.2013
Beiträge: 1212

BeitragVerfasst am: 13.03.2017 18:02    Titel: Antworten mit Zitat
Seborted hat folgendes geschrieben:
@Karo28
Du hast natürlich recht. Das zweiadrige Kabel vom Gong geht natürlich zum Trafo.


Das ist "natuerlich" falsch... Schau dir im Schaltplan mal die Spalten 3 und 4 an...

Seborted hat folgendes geschrieben:

Das mit der Schaltung, wie in der PDF Datei habe ich ja versucht. Ist es überhaupt mit meinem aktuellen Trafo möglich? Vielleicht kann man etwas auf dem Bild erkennen.
http://fs5.directupload.net/images/170313/7vquu85r.jpg


Wenn der Trafo 12V AC zur Verfuegung stellt, dann sollte das kein Problem sein. (Die Beschriftung auf dem Bild ist etwas undeutlich)
Im Schaltbuch sind am Trafo 2 Klemmen mit je einen Draht belegt. Auf den Foto sind am Trafo 2 Klemmen mit je 2 Drähten belegt....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seborted
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 14.03.2017 08:03    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

kurze Rückmeldung. Nachdem ich mir den Link von Octavian1977 noch einmal angeguckt habe und in Ruhe den Schaltplan studiert habe, ist mir mein Fehler aufgefallen.

Die Schaltung habe ich dann gestern Abend verändert und erfolgreich ausprobiert.

Vielen Dank an alle für die Geduld und Mühe mit mir.

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk