Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Herdabschaltung über schützschaltung

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
milan215
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 02.04.2017 20:31    Titel: Herdabschaltung über schützschaltung Antworten mit Zitat
Hallo, brauche ein Schaltbild von einer Herdabschaltung mit einem Schütz. Die Herdleitung soll mit einem Schlüsselschalter freigeschaltet werden.
Ich habe von der Verteilung ein 5x1,5 zum Schlüsselschalter und ein 5x2,5 zum Herd verlegt.
Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7994

BeitragVerfasst am: 02.04.2017 20:39    Titel: Antworten mit Zitat
.
Wenn du so gut Leitungen legen kannst, dann hast du dir doch sicher etwas dabei gedacht.

Also mache mal eine Skizze und stelle sie hier ins Forum; da werden sich die "Experten" alsbald draufstürzen ... Wink

Falls da nichts vernünftiges bei rauskommt, kann ich dir immer noch per PN nen Plan schicken.
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
milan215
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 02.04.2017 20:47    Titel: Antworten mit Zitat
Der Schlüsselschalter soll über ein Schütz in der Verteilung die Herdleitung freischalten. Kann leider keine Skizze hier einfügen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ego1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 4672
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 02.04.2017 21:22    Titel: Antworten mit Zitat
Wozu braucht es da nee Skizze? Schalter schaltet Schütz, Schütz schaltet Herd.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14380
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 02.04.2017 23:25    Titel: Antworten mit Zitat
Herdleitung ist bis 20A aus zu legen.
das 5x1,5mm² kannst Du also gleich mal wieder ausbauen.

Eine Berechnung mit entsprechenden Kenntissen wird ergeben ob das 2,5mm² ausreichend ist.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7994

BeitragVerfasst am: 03.04.2017 07:14    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Herdleitung ist bis 20A aus zu legen.
das 5x1,5mm² kannst Du also gleich mal wieder ausbauen.

Hallo Fragesteller, lasse dich nicht durch schlaftrunkene Nachteulen irre machen. Da hat einer nicht genau gelesen und verstanden, was du geschrieben hast. Da die 5x1,5mm²-Leitung zum Ansteuern der Schützspule eingesetzt wird, geht der Querschnitt völlig in Ordnung.

Eine Berechnung mit entsprechenden Kenntnissen wird ergeben, ob das 2,5mm² ausreichend ist.

@ Fragesteller: da hat er recht; der erforderliche Querschnitt sollte von einem Fachmann berechnet werden.


Auch das Festlegen der Schützgröße (Schaltleistung) ist die Aufgabe eines Fachmanns!
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14380
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 03.04.2017 07:41    Titel: Antworten mit Zitat
UV-> Schlüsselschalter+Schütz -> Herd

So verstehe ich den Leitungsverlauf aus der Beschreibung.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7994

BeitragVerfasst am: 03.04.2017 08:39    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
UV-> Schlüsselschalter+Schütz -> Herd

So verstehe ich den Leitungsverlauf aus der Beschreibung.


Also für die Ansteuerung der Schützspule reicht 1,5mm² allemal ...
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14380
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 03.04.2017 09:16    Titel: Antworten mit Zitat
Wenn das so aussehen soll, daß das 1,5mm² NUR für die Ansteuerung sein soll dann reicht das natürlich.
Da hätte allerdings auch ein 3x1,5mm² gereicht, wobei man ja nie weiß für was man noch ein paar Drähte zusätzlich benötigen kann (Meldeleuchte etc...)
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
milan215
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 03.04.2017 13:24    Titel: Antworten mit Zitat
Das 1,5 Quadrat ist nur zum ansteuern , das 2,5 ist 8m lang, muss also passen. Würde jetzt aber trotzdem gerne mal einen Schaltplan sehen, wenn jemand einen hat. Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk