Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Probleme mit einer alten Bitron Video Sprechanlage

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Diabolus
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 13:17    Titel: Probleme mit einer alten Bitron Video Sprechanlage Antworten mit Zitat
Mahlzeit!

Wir wohnen in einem drei Parteien Haus im mittleren Stockwerk. Unten wohnen die Schwiegereltern/Hausbesitzer, oben unsere zwei grossen Kinder.

Nun haben wir seit geraumer Zeit keine funktionierende Klingel mehr. Mal ging sie nur manchmal, mittlerweile geht sie gar nicht mehr. Eine neue Anlage wurde zwar mittlerweile vom Schwiegervater angeschafft, die ist aber noch nicht eingebaut. Er hat es zwar mal versucht und dabei unsere Station komplett abgeklemmt, so dass ich nicht weiss, wie die mal verkabelt war, aber die Neue wollte nicht mitspielen und nun haben wir gar nichts mehr. Weder können wir die Sprechanlage benutzen, noch die Tür von hier oben aus öffnen.

Bislang war das weniger ein Problem. Kam zum Beispiel ein Paket, dann hat der nette Mann vom Dienst einfach oben, oder unten geklingelt. Einer ist eigentlich immer da um aufzumachen. Aber, die sind jetzt im Urlaub und wir sitzen komplett auf dem Trockenen.

Um den Umstand zu verbessern habe ich jetzt die Anlage von oben abgebaut, vorher aber ein Bild von der Verkabelung gemacht und das Ding bei uns hier eingebaut. Prinzipiell funktioniert das auch, auch wenn wir hier zwei weisse Kabel haben, oben war nur eins. Das bekam ich dann aber doch noch geregelt, indem ich das weisse Kabel an 11 (ist hoffentlich die richtige Bezeichnung) angeschlossen habe.

Nun funktioniert Sprechanlage, Summer und es klingelt auch. Aber falsch rum! Ist der Hörer auf der Anlage, dann klingelt es kaum hörbar. Ist er von der Station unten, dann klingelt es so, wie es eigentlich sein sollte. Ich habe nun aber nicht das Bedürfnis, den ganzen Tag den Hörer hängen zu lassen, damit man das Klingeln hört. denn dann hört man auf der Strasse so ziemlich alles, was bei uns hier abgeht. Ich bin auch etwas überfordert, woran das liegen kann und hoffe hier nun Hilfe zu finden.

Ein Bild, welches die Verkabelung oben zeigt, hänge ich an. Wie gesagt, es ist bei uns genau so angeschlossen, nur eben steckt in 11 noch ein weisses Kabel.

Wo liegt da der Fehler? Kann mir jemand helfen?


[img]https://s10.postimg.org/9k00aryvp/IMG_20170417_132050.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2145

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 16:18    Titel: Antworten mit Zitat
1. Das Foto sagt nicht aus.
2. Welche Anlage ist eingebaut? Hersteller Typenschild
wäre hilfreich.
3. Sind irgendwelche Bohr/Stemmarbeiten im Bereich der
Leitungen durchgeführt worden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diabolus
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 16:38    Titel: Antworten mit Zitat
1. Viel mehr ist da aber nicht zu sehen.
2. Mehr als Bitron Video ist an dem ganzen Ding nicht zu finden, sonst hätte ich es hingeschrieben.
3. Nein, da wurde seit Ewigkeiten nichts gemacht.

Ich sollte noch dazu sagen, die Leitungen kommen von unten, waren meines Wissens nach bei uns in dem Gerät angeschlossen und von da aus ging es weiter nach oben. Es ist also nicht so, dass für oben die Anlage eigene Leitungen liegen würden. Ich hänge mal ein Bild von dem kompletten Gerät an! Vielleicht hilft das!


[img]https://s1.postimg.org/nx7ukmhq3/IMG_20170417_173501.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2145

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 17:46    Titel: Antworten mit Zitat
Arbeite Dich einmal oder mehrmals hier durch:

https://www.google.de/search?q=bitron+t%C3%BCrsprechanlage+schaltplan&sa=X&rlz=1C1AOHY_deDE708DE709&tbm=isch&imgil=OzUApk6TBCFwIM%253A%253BO2edsRGxBEOyJM%253Bhttp%25253A%25252F%25252Fwww.elektrikforum.de%25252Fftopic19672.html&source=iu&pf=m&fir=OzUApk6TBCFwIM%253A%252CO2edsRGxBEOyJM%252C_&usg=__k4EpDhGSwlPlLOpPWrDBjz8TOFM%3D&biw=1252&bih=664&ved=0ahUKEwjot5un-KvTAhXSKVAKHdq5BcEQyjcIMQ&ei=KvH0WOj6HtLTwALa85aIDA#imgrc=OzUApk6TBCFwIM:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diabolus
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 18:45    Titel: Antworten mit Zitat
Man glaubt es kaum, ich habe den Fehler gefunden! Zwar leider nicht in deinem Link, die ganzen Bilder kenne ich schon, sondern durch die Google-Rückwärtssuche! Da ist mir dann tatsächlich ein Schaltplan über die Füsse gefallen und siehe da, der eine weisse Draht gehört nicht in 11, sondern in C7 und der Rote hatte für unsere Anlage überhaupt keine Relevanz, der gehört zu der oben! Ich finde es allerdings echt toll, dass bei uns das alles so bescheuert verdrahtet ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2145

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 20:33    Titel: Antworten mit Zitat
Na dann meinen Glückwunsch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diabolus
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 22:07    Titel: Antworten mit Zitat
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk