Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Elektrische Rolladen nachrüsten

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 6739

BeitragVerfasst am: 24.04.2017 08:28    Titel: Antworten mit Zitat
Funkioniert nicht ohne Neuverkabelung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


kalimbo
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.10.2009
Beiträge: 40
Wohnort: der wilde Süden

BeitragVerfasst am: 01.05.2017 11:12    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Informationen.
Bei meinen eigenen Nachforschungen bin ich jetzt auf UP-Schalter ME230 und ME232 von Jung gestoßen welche über das eNet von Jung mit dem Router verbunden und darüber gesteuert werden kann. Gleiche bzw. ähnliche Systeme gibt es von Schellenberger und von Sompfy. Bestimmt gibt es noch mehrer andere Anbieter hierzu.
Meine Frage ist was die Jung Schalter betrifft, was ist ein Nebenstelleingang? Dies ist der Unterschied zwischen dem ME 230 und dem ME 232. Ist es ratsam die mit Nebenstelleingang zu nehmen oder ist dieser unnötig?

Gruß
Udo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14367
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01.05.2017 12:41    Titel: Antworten mit Zitat
Nebenstelle ist eine weitere Stelle von der das Teil bedient werden kann.
ein zweiter Taster.

Für Automatisierungszwecke ist es dringend zu empfehlen auf genormte Kommuniaktion zu setzen.
z.B. KNX, oder einfache digitale/analoge Ein und Ausgänge.
Alle Hersteller bezogenen Systeme haben das Problem, daß man auf dieses angeweisen ist und den Hersteller der dieses auch weiterhin vertreibt.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bauarbeiter75
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.10.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23.10.2017 09:49    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe bei Amazon welche bestellt und bin super zufrieden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14367
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 23.10.2017 10:46    Titel: Antworten mit Zitat
Diese Aussage ist völlig bedeutungslos.
Bei Geschäften egal welcher Art kann man alles kaufen, Produkt und Verwendung sind interessant nicht der Marktplatz.

Wie sicher Funk ist hat sich ja in den letzten Tagen wieder gezeigt.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lothi
Member
Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2014
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 24.10.2017 13:10    Titel: Kein Funk !! Antworten mit Zitat
Ich kann Dir nach 45 Jahren Elektrohandwerk nur dringend davon abraten irgend eine Funk-Lösung zu installieren. Sowas kann funktionieren, aber muss nicht. Wie oft habe ich es erlebt, dass eine hoch gelobte Funk-Alarmanlage plötzlich "Sabotage-Alarm" angezeigt hat. Im Display stand "Fremdfunk erkannt". So, und was macht der Herr "Fach-Errichter" dann ? Genau: Ein recht blödes Gesicht. Laut Hersteller alles kein Problem. Die Systeme funktionieren ! Oder Funk-Bus ist auch so ein Thema. Wie oft habe ich Funk-Bus installiert, bei nachträglicher Rolladen-Motor Montage. Das System funktioniert sagte man mir. Es klang ja auch recht gut. Ich hab mich leider darauf verlassen. Und hab einige Reinfälle erlebt. Zum Beispiel hab ich den Funk-Wandsender eingelernt und da hat Alles noch funktioniert. Als ich den Wandsender aber 3 Meter gegenüber neben den Lichtschalter geklebt habe, war die Funktion weg. Der Aktor war ohne Hindernis von dem Sender !! Sender wieder abmontiert und 1 m vom Aktor probiert. Geht ! Dann hat mich die Kundin ins Nachbarzimmer gebeten, um mir was zu zeigen. Ich hatte den Sender in der Hand. Und hab dann aus Spielerei nebenbei drauf gedrückt. Der Rolladen im Nachbarzimmer hat funktioniert. Obwohl eine Wand dazwischen war. Für mich ein Rätsel. Auch für den Hersteller. Ich sag jetzt keinen Namen, aber sehr bekannt. Die Technik-Leute konnten sich das nicht erklären. Es hieß: "Eigentlich müsste es laufen......" Ab dem Tag meine Devise: Nie wieder Funk !!!!! Denn soviel Probleme kosten jede Menge Zeit und Geld. Denn der Kunde verlangt 100 % Funktion und nicht nur ab und zu Funktion. Zu Recht, wie ich meine. Und deshalb legte ich ab dem Tag eine Leitung. Egal ob KNX oder ein anderes System. Aber kein Funk !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk