Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Bitte um Hilfe bei der Wahl des richtigen IGBTs

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
seanlabor1
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 25.04.2017 17:15    Titel: Bitte um Hilfe bei der Wahl des richtigen IGBTs Antworten mit Zitat
Hallo,

mein Induktionskochfeld hat sich leider verabschiedet und ich möchte nun versuchen die defekten Teile auszutauschen um es zu reparieren.

Auf dem IGBT steht exakt G80N60 UFD H48
Sind diese beiden Artikel passend? Wofür steht den der letzte Code-Abschnitt?

http://www.*e321*.de/itm/FSC-G80N60UFD-TO-3P-/221575723116?hash=item3396f1386c:g:3E4AAOSwEppUPR86

http://www.*e321*.de/itm/5pcs-G80N60UFD-FSC-Encapsulation-TO-3P-/251245225990?hash=item3a7f61e806:g:y50AAMXQS6pRp03R

Vielen Dank schonmal und Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 26.04.2017 07:06    Titel: Antworten mit Zitat
Zu Ersatzteilen sollte man den Hersteller kontaktieren.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1065

BeitragVerfasst am: 26.04.2017 07:51    Titel: Antworten mit Zitat
seanlabor1 hat folgendes geschrieben:
Auf dem IGBT steht exakt G80N60 UFD H48
Sind diese beiden Artikel passend? Wofür steht den der letzte Code-Abschnitt?


Hallo, laut Aufdruck sind das die passenden Teile. Der letzte Code-Abschnitt steht meines Wissens für die Art der Kühlung. H48 wäre z.B.: http://www.tglobalthermal.com/h48-6-thermal-conductive-pad.php

Gruss
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hicom
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.11.2010
Beiträge: 855

BeitragVerfasst am: 26.04.2017 09:10    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Zu Ersatzteilen sollte man den Hersteller kontaktieren.


Glaube kaum, dass der Hersteller des Kochfeldes die Leistungstransistoren einzeln als Ersatzteil verkauft.

#J.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2145

BeitragVerfasst am: 26.04.2017 10:25    Titel: Antworten mit Zitat
hicom hat folgendes geschrieben:
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Zu Ersatzteilen sollte man den Hersteller kontaktieren.


Glaube kaum, dass der Hersteller des Kochfeldes die Leistungstransistoren einzeln als Ersatzteil verkauft.

#J.


Und wenn, dann zum Apothekenpreis Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8405
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 26.04.2017 10:54    Titel: Antworten mit Zitat
Würdest du es zum Einkaufspreis verkaufen? Cool
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1065

BeitragVerfasst am: 26.04.2017 14:45    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo seanlabor1

weil ich in letzter Zeit häufiger Fake-Transistoren vom Chinesen bekommen habe, habe ich jetzt auch mal ein bisschen in Sachen SGH80N60UFD recherchiert.

Aufpassen, auch dieser Typ wird massenhaft gefälscht verkauft.
Aufpassen ist leicht gesagt, aber woran erkennt man die Fälschung?
Aus der Ferne so gut wie garnicht.
Preise unter 8US$/Stck. sind mit Argwohn zu betrachten.

So wie ich lesen konnte, wird dieser Typ schon eine Weile nichtmehr hergestellt, deshalb aufpassen wenn es heisst: brandnew.
Mein bevorzugter Chinese Aliexpress hat sie leider nichtmehr:
https://de.aliexpress.com/item/Free-Shipping-SGH80N60UFD-G80N60UFD-G80N60-20-pcs-Lot-Full-new-original-not-fake-goods/32766096613.html

Schon vorlängerer Zeit gab es genau zu diesem Typ schonmal einen Thread in diesem Forum: http://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/Bauteile/igbts_unterschiedlich_trotz_gleicher_bezeichnung_induktionsherd-t128997f30_bs0.html

Hier ist das original Datenblatt: http://pl-1.org/getproductfile.axd?productid=10099&filename=G80N60UFD.pdf
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
seanlabor1
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08.05.2017 22:36    Titel: Antworten mit Zitat
Vielen Dank für die Hilfe. Die IGBTs sind bestellt. Habe von zwei verschiedenen Anbietern bestellt, hoffe, dass mind ein paar funktioniert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1883

BeitragVerfasst am: 08.05.2017 22:54    Titel: Antworten mit Zitat
wechselstromer hat folgendes geschrieben:
hicom hat folgendes geschrieben:
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Zu Ersatzteilen sollte man den Hersteller kontaktieren.


Glaube kaum, dass der Hersteller des Kochfeldes die Leistungstransistoren einzeln als Ersatzteil verkauft.

#J.


Und wenn, dann zum Apothekenpreis Laughing Laughing Laughing

Eine Aphotheke ist ein 'Ein-Euro-Laden' dagegen. Uns ist mal das Glas von solchen Kochfeld gerissen. Entsorgung und Neukauf war billiger.

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.03 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk