Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Brandschutzschalter

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2764

BeitragVerfasst am: 01.05.2017 09:33    Titel: Antworten mit Zitat
ist zwar OT, passt aber gerade gut dazu.

in der "de" gibt es regelmäßig auch die Serie Gelerntistgelernt, bei einigen hier habe ich tatsächlich den Eindruck daß diese nur Geizistgeil kennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14377
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01.05.2017 10:51    Titel: Antworten mit Zitat
Der Brandschutzschalter ist nach dem FI seit langem eine Erfindung die wirklich maßgeblich eine verbesserung der Sciherheit bedeutet.
Das der noch in den Anfängen steckt und somit ersten ssehr Teuer und noch nicht überall anwendbar ist wird sich im Laufe der Zeit ergeben.

Praktisch wäre da wirklich der Drehstrom Brandschutzschalter mit integriertem Typ B FI.
Da kann der dann auch zunächst mal 200€ kosten für ne Wohnung wären das dann gerade mal 320€ Mehrkosten.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Gutachter
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2016
Beiträge: 159

BeitragVerfasst am: 01.05.2017 13:23    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Der Brandschutzschalter ist nach dem FI seit langem eine Erfindung die wirklich maßgeblich eine verbesserung der Sciherheit bedeutet.
......Da kann der dann auch zunächst mal 200€ kosten für ne Wohnung wären das dann gerade mal 320€ Mehrkosten.

Hallo,

aber gerade dort kommt es auf jeden Cent an. Besser wäre auch eine on-floor-Verlegung mit NYY, stattdessen kommt durchweg NYM dort zum Einsatz. Kostet auch nur paar Euro mehr - es ist keine Vorschrift, also wird es nicht gemacht.
Und selbst die Mindestanforderungen werden nicht immer eingehalten, einfach Arbeitsschritte auf nachfolgende Gewerke abzuwälzt oder nicht (zu Ende) durchgeführt, wie sich das gehört.

mfG
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14377
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01.05.2017 14:18    Titel: Antworten mit Zitat
ES kommt nur dann auf jeden cent an, wenn der Fachmann dem Kunden die Mehrkosten nicht schlüssig erklären kann.

Ein reiner Vergleich bei Angeboten erschließt dem Laien auf keinen Fall den wirklichen Unterschied und somit den Wert der geplanten Anlage.

So etwas kann man mit dem Kunden auch leicht im Nachtrag zu einem Bestehenden Angebot oder als "optional" in das Angebot schreiben.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk