Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

LED Bänder verbinden + gleichbleibende Lichtstärke

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hicom
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.11.2010
Beiträge: 855

BeitragVerfasst am: 08.05.2017 08:50    Titel: Antworten mit Zitat
Sparky hat folgendes geschrieben:
bigdie hat folgendes geschrieben:
Da sind 3 LEDs in Reihe

Woher willst du wissen wieviele LEDs/R meine Stripe hat? Mein vorheriges Beispielbild von einer billigen Baumarkt-Stripe ist nicht die von mir verbaute Stripe.
Zitat:
und ein Widerstand und Steil bergab geht es, wenn du die Durchlassspannung der 3 LEDs unterschreitest.

Das musst du mir nicht erklären.
Zitat:
Bergab geht es aber auch schon vorher.

Deshalb schrieb ich ja, dass die Helligkeitsabnahme rein visuell nicht zu bemerken ist, messtechnisch ganz sicher schon.
Zitat:
Wenn du z.B. mit den üblichen 20mA pro LED Zweig rechnest, ist der Vorwiderstand 150 Ohm und 1V weniger macht aus 20mA 13mA. Du hast dann also schon 1/3 weniger Leistung.

Deine Rechnung stimmt überhauptnicht!
Schalte mal, wie in deinem Beispiel, 3 Dioden in Serie und berechne dann den Vorwiderstand!
Die Dioden liegen nicht parallel.
Wenn der R oder eine Diode defekt wird, fällt gleich ein ganzes Segment aus.

Wichtigtuer!


Dann rechne doch mal folgendes Beispiel mit 11V statt 12V:


[img]https://s24.postimg.org/62uqmtor5/LEDx3.png[/img]


#J.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1061

BeitragVerfasst am: 08.05.2017 09:05    Titel: Antworten mit Zitat
Okay, bevor ich weiter dikutiere, werde ich meine Stripe mal genau unter die Lupe nehmen und alle erdenklichen Parameter durchmessen. Das interessiert mich jetzt.
Wie ich schon erwähnte, selbige hängt an einem alten Computernetzteil.
Ich werde berichten, kann aber dauern, da ich jetzt für den Rest der Woche auswärts bin.
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk