Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

LED Einbaustrahler dimmbar mit Fernbedienung

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dome8802
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.05.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 05.05.2017 15:10    Titel: LED Einbaustrahler dimmbar mit Fernbedienung Antworten mit Zitat
Hallo zusammen

Ich möchte in meinem Wohnzimmer an der Wand eine indirekte Beleuchtung installieren.

Die Wand hat eine Länge von 6 Meter und ich möchte folgende Stuckprofile einsetzen:
http://www.bendu-onlineshop.de/de/stuck-u.-lichtprofile/indirekte-beleuchtung-wand-decke/stuckprofile-indirekte-led-beleuchtung-wdml-200b-pr.html#cboxOverlay

In den Stuckprofilen sollen dann Löcher mit einer Lochsäge gebohrt werden und LED Spots (dimmbar, RGB wäre nice to have aber nicht zwingend) eingesetzt werden. Habe an 7-8 LED Spots gedacht (ca. 80cm Abstand zwischen Spots).

Ich möchte alle LED Spots miteinander verbinden und seitlich an der Wandmitte einen Dimmer installieren. Mein Ziel ist es, dass ich dann per Fernbedienung die Spots einschalten und dimmen kann.

Kann mir jemand sagen wie ich das installieren kann und welche Komponente ich brauche?

Besten Dank im Voraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


dome8802
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.05.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07.05.2017 11:20    Titel: Antworten mit Zitat
Meine Frage wäre, ob ich z.b. 7-8 Einbaustrahler wie z.B. die hier:
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01HGO7ISO/ref=aw_wl_ov_dp_1_2?colid=3BWZOFWL9SMKU&coliid=ILWKNDGUG8HC6&vs=1

zusammen mit diesem Dimmer:
http://www.leddevil.de/led-dimmer-phasen-anschnitt-15-150-watt-mit-fernbedienung

verbinden könnte

müsste dies so funktionieren oder geht das nicht?

wäre froh, wenn mir jemand ein Feedback geben könnte Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
s-p-s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 3040

BeitragVerfasst am: 07.05.2017 12:04    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
Dimmen von LED macht oft Probleme
Markenhersteller haben Listen, die Hinweise geben welcher Dimmer mit welchen Leuchtmittel Arbeitet.
Es kommt immer auf einen Versuch an.
Selber habe ich noch keine Dimmbaren LED eingebaut.
_________________
Mit freundlichem Gruß sps
Grundlage für meine Antworten sind Fachbücher, Frei verfügbare Quellen im Netz, Hersteller Infos sowie ein Abo bei der Fachzeitschrift de. Sicherheitsrelevante Tips im Forum durch mehrere Quellen bzw. User bestätigen lassen. Geduld, viele Profis Arbeiten und schauen erst Abends hier rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dome8802
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.05.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07.05.2017 23:12    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die Antwort

Gibt es jemand, der so etwas schon installiert hat und die Komponente empfehlen kann?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1882

BeitragVerfasst am: 08.05.2017 07:17    Titel: Antworten mit Zitat
Da der Lieferant in D (bei mir in der Nähe) sitzt, würde ich einfach dort anrufen, mit welchen Dimmer die diese Leuchte schon ausprobiert und gute Erfahrungen gemacht haben.
Ein seriöser händler, der nicht nur die Ware vom Container in den Karton verschiebt, wird sicherlich Auskunft darüber geben können, auch in welchen Bereich sich diese Leuchten sicher dimmen lassen. Sonst Finger weg. Generell sollte man wissen, dass sich die meisten LED-Leuchten mit Standardfassungen gar nicht so weit abdimmen lassen, wie man das von herkömmlichen Glühlampen kennt.

Wenn das gewünscht ist, sollte man zu Komplettsystemen von langjährigen Markenherstellern greifen, wo Dimmer und LED-Leuchten aufeinander abgestimmt sind. Das schlägt finaziell ordentlich ins Kontor, wegen der Ersatzteilversorgung steht man bei den billigen Eintagsfliegen nach ein paar Jahren dumm da.

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk