Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Trilux E-Line Montage

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Julaw
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 13.05.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21.05.2017 16:13    Titel: Trilux E-Line Montage Antworten mit Zitat
Hallo, ich habe ein Trlux Lichtband Sytsem und weiß nicht wie ich das im Privaten Bereich installieren soll, da es keine normales Kabeln gibt...

Trilux TK.-Nr. 50156966
7650M-B LED8000-840 ETDD-INC

https://www.trilux.com/fileadmin/Content/DE/PDF/Anwendungen/Industrie/TRILUX-E-Line-LED_A-CH-D.pdf








[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2761

BeitragVerfasst am: 21.05.2017 16:39    Titel: Re: Trilux E-Line Montage Antworten mit Zitat
Julaw hat folgendes geschrieben:
Hallo, ich habe ein Trlux Lichtband Sytsem und weiß nicht wie ich das im Privaten Bereich installieren soll, da es keine normales Kabeln gibt...

...

Und was ist jetzt eigentlich die Frage bzw. dein Problem?

oder was verstehtst bzw. meinst du unter "normalen Kabeln"?

oder stört dich .../Anwendungen/Industrie/... bei der pdf weil es im privaten Bereich ist Wink


Hier noch ein link zur Montageanleitung, ist sicher hilfreicher als der Verkaufs- / Werbe- / Hochglanzprospekt Laughing
https://www.trilux.com/products/picture/x-default/documents/pdf/10106861.pdf

edit sagt zu den Herstellerseiten "da werden sie geholfen"
https://www.trilux.com/products/de/7650B-LED8000-840-ET/?tab=accessories
_________________
Wink auch wenn der Name nicht mehr ganz aktuell ist,

ich bin von mir nicht derart eingenommen, dass ich nicht von anderen noch LERNEN könnte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14367
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 21.05.2017 18:43    Titel: Antworten mit Zitat
Das Spielzeug aus Bild 1 packst Du mal wieder ein und besorgst Dir eine Fachkraft die Dir das montiert, und das notwendige Zubehör mit bringt.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julaw
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 13.05.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 22.05.2017 10:58    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für den Link Very Happy
im Haushalt sind ja nur 3 Kabeln und ich wusste bei den Anschlüssen nicht wo ich die genau einstecken sollte Rolling Eyes
aber dank deinen Link bin ich jetzt sicherer xD

Ich werde es mal versuchen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14367
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 22.05.2017 11:06    Titel: Antworten mit Zitat
Strom ist nicht zum "versuchen" geeignet.
Fachwissen ist hier obligatorisch.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julaw
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 13.05.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 22.05.2017 11:24    Titel: Antworten mit Zitat
hab schon alle Lampen, Steckdosen etc. in meinem Haus selbst gewechselt, ich denke, wenn die Anleitung stimmt, dürfte ich das auch schaffen Wink

Aber vielen Dank für deinen Ratschlag Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14367
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 22.05.2017 11:54    Titel: Antworten mit Zitat
Das große Problem an Strom ist, das auch der Laie sehr schnell mit ausprobieren eine Funktion herstellen kann.

Erst wenn die Schutzmaßnahme gebraucht wird, stellt sich dann heraus daß diese außer Kraft ist.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julaw
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 13.05.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 23.05.2017 20:39    Titel: Antworten mit Zitat
So Leute hab es heute angeschlossen und leuchtet wie die Sonne Very Happy

Vielen Dank für eure Hilfe, hat auch beim ersten mal direkt geklappt Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1887

BeitragVerfasst am: 23.05.2017 21:49    Titel: Antworten mit Zitat
Julaw hat folgendes geschrieben:
So Leute hab es heute angeschlossen und leuchtet wie die Sonne Very Happy

100 000 Lux - Whau.

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2761

BeitragVerfasst am: 24.05.2017 00:11    Titel: Antworten mit Zitat
Moorkate hat folgendes geschrieben:
Julaw hat folgendes geschrieben:
So Leute hab es heute angeschlossen und leuchtet wie die Sonne Very Happy

100 000 Lux - Whau.

mfG

war sicher keine aktuelle Messung um 22:49, jetzt noch weniger (Lux <-> Sonne)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk