Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Explosion obwohl Lampe ausgeschaltet?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gyde_ro@web.de
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 05:05    Titel: Explosion obwohl Lampe ausgeschaltet? Antworten mit Zitat
Hallo!
Folgendes ist in der Nacht geschehen und hat mich aus dem Schlaf gerissen:
Die Drckenleuchte war aus, trotzdem kam es scheinbar zu einem Kurzschluss. Es war ein ohrenbetäubender Knall und ich meine,es gab auch einem Lichtblitz.
Alle Sicherungen waren anschließend noch drin.
Was mag das gewesen sein?
Wie kann das sein, wenn die Lampe aus war?

Erschrockene Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7978

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 07:02    Titel: Antworten mit Zitat
Question

Welche Art Leuchtmittel war es eigentlich?

War es LED oder Leuchtstoffröhre oder was?

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 07:04    Titel: Antworten mit Zitat
Was hast du dir vor dem Schlafen eingeworfen?
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2761

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 08:45    Titel: Re: Explosion obwohl Lampe ausgeschaltet? Antworten mit Zitat
gyde_ro@web.de hat folgendes geschrieben:
...
Es war ein ohrenbetäubender Knall und ich meine,es gab auch einem Lichtblitz.
Alle Sicherungen waren anschließend noch drin.
...


Idea

nennt sich bei uns GEWITTER

Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7978

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 08:58    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing

... und wieder einmal hat das angeschlossene Gerät den "Schutz" der Sicherung übernommen !
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14338
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 11:37    Titel: Antworten mit Zitat
Hört sich nach einer Überspannung an.
Ist noch mehr kaputt gegangen?
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gyde_ro@web.de
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 11:42    Titel: Antworten mit Zitat
Es ist gar nichts offensichtlich kaputtgegangen.
Kann das sein? Einfach so aus dem Nichts?
Es gab kein Gewitter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 12:19    Titel: Antworten mit Zitat
Wenn ich Dich richtig verstehe, verdächtigst du die Leuchte, obwohl kein Schaden an der Leuchte entstanden ist und alle Schutzeinrichtungen noch eingeschaltet sind?

Sicher, dass nicht die Nachbarin von oben drüber erschossen wurde? Das knallt auch ...

Ein elektrischer Fehler, der zu einem "ohrenbetäubenden Knall" führt, hinterlässt auch sichtbare Schäden im/am Betriebsmittel oder der elektrischen Anlage.
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strippe-HH
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 1393
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 19:54    Titel: Antworten mit Zitat
gyde_ro@web.de hat folgendes geschrieben:

Es gab kein Gewitter.


Woher willst du das wissen. Es kann auch ein ganz kurzes Gewitter in der Nähe gewesen sein und dieses bestand nur aus einem einzigen Blitzschlag.
Passiert ist es schon oft genug- ich hatte es einmal im Urlaub in den Bergen erleben dürfen wo es nur einmal knallte und dann nicht mehr.
_________________
Immer das Beste draus machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Urpils
Member
Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2016
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 27.05.2017 21:51    Titel: Antworten mit Zitat
Ich tippe auf Lord Voldemort
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk