Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Autom. zentral gesteuerte elektrische Rolläden für Neubau

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
xor
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 17:00    Titel: Autom. zentral gesteuerte elektrische Rolläden für Neubau Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

wir bauen in ein paar Monaten unser neues Haus. Smile Wir haben in der Bau- und Leistungsbeschreibung "zentral gesteuerte elektrische Rolläden im ganzen Haus" vereinbart. Ich möchte einfach nicht bei z.B. drei großen Terrassenfenstern im Wohnzimmer alle nacheinander schließen/öffnen. Auch möchte ich bei Sturm nicht im ganzen Haus überall die Rolläden manuell nacheinander schließen. Natürlich wäre es super, wenn man trotzdem einzelne Rolläden bedienen kann, wenn mal die Sonne scheint, wo sie nicht scheinen soll. Das ist der Hintergrund für meinen Wunsch. Quasi einmal alles.

Nun werde ich mich sicher demnächst mit der Elektrofirma zusammen setzen müssen. Wie könnte man denn meinen Wunsch umsetzen? Ich würde eben gern so fast auf Augenhöhe mit dem Elektriker sprechen können.

In meiner Ausbildung habe ich mal eine Woche KNX-Lehrgang genießen dürfen. Wirklich sehr toll, aber natürlich auch teuer und für meinen Wunsch wohl auch zu überdiemensioniert. Ein Smart Home ist schon toll, aber mir geht es wirklich nur um die Rolläden.

Müsste mein Wunsch so umgesetzt werden, dass ganz normal am Fenster ein Rolladenschalter installiert wird, zusätzlich aber noch jeweils eine Leitung vom jeweiligen Schalter zu einer zentralen Stelle, wo diese dann zusammengefasst angesteuert werden können?

Ich hoffe das war verständlich Smile

Vielen Dank im Voraus.

MfG xor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8405
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 17:58    Titel: Re: Autom. zentral gesteuerte elektrische Rolläden für Neuba Antworten mit Zitat
xor hat folgendes geschrieben:
Müsste mein Wunsch so umgesetzt werden, dass ganz normal am Fenster ein Rolladenschalter installiert wird, zusätzlich aber noch jeweils eine Leitung vom jeweiligen Schalter zu einer zentralen Stelle, wo diese dann zusammengefasst angesteuert werden können?

So könnte man es machen.

Ich habe bei mir eine Kleinsteuerung eingebaut. Jetzt kann ich jedes Zimmer separat fahren oder auch mit den gleichen Tastern alle Rollläden zusammen. Außerdem zentral nach Schaltuhr oder Sonnenuntergang.
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 1602

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 19:37    Titel: Antworten mit Zitat
Ob du nun eine herkömmliche Anlage oder eine KNX-Lösung oder eine Lösung über eine SPS wählts ist nur vom Geldbeutel abhängig. Aber einmal festgelegt musst du dabei bleiben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ego1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 4669
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 20:05    Titel: Antworten mit Zitat
Wenn du vereinbart hast, das da Rolladen mit einem zentralen Schalter hinkommen, werden zusätzliche örtliche Einzelbedienungen wohl Aufpreis kosten.

Geignet ist dazu entweder ein System des Schalterherstellers mit in den Schaltern integrierten Relais (z.B. BJE Jaulousiecontrol) oder günstiger normale Taster mit Trennrelais dahinter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2761

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 21:22    Titel: Antworten mit Zitat
ego1 hat folgendes geschrieben:
Wenn du vereinbart hast, das da Rolladen mit einem zentralen Schalter hinkommen, werden zusätzliche örtliche Einzelbedienungen wohl Aufpreis kosten.

Geignet ist dazu entweder ein System des Schalterherstellers mit in den Schaltern integrierten Relais (z.B. BJE Jaulousiecontrol) oder günstiger normale Taster mit Trennrelais dahinter.

Der TE schreibt in der Zukunft - du in der Vergangenheit.

Lies bitte zuerst den Text - und du könntest dir und uns oftmals unnötige Beiträge ersparen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ego1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 4669
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 21:26    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Wir haben in der Bau- und Leistungsbeschreibung "zentral gesteuerte elektrische Rolläden im ganzen Haus" vereinbart.


Das ist Zukunft?
Dann habe ich wirklich nicht aufgepasst.

Kopfschüttelnder Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2761

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 21:33    Titel: Antworten mit Zitat
ego1 hat folgendes geschrieben:
...
Kopfschüttelnder Gruß

Da schüttel ich doch gleich mit ob meines vorlauten Mundwerks. Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 1602

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 22:01    Titel: Re: Autom. zentral gesteuerte elektrische Rolläden für Neuba Antworten mit Zitat
xor hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,

wir bauen in ein paar Monaten unser neues Haus. Smile Wir haben in der Bau- und Leistungsbeschreibung "zentral gesteuerte elektrische Rolläden im ganzen Haus" vereinbart




Vielen Dank im Voraus.

MfG xor

ja ja es ist ja auch Extrem schwer ganze Sätze zu lesen und zu verstehen .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
techniker28
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 1349

BeitragVerfasst am: 04.06.2017 22:05    Titel: Antworten mit Zitat
- Theben Luxor 408 /409
-Gira Rollosteuerung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7976

BeitragVerfasst am: 05.06.2017 07:17    Titel: Re: Autom. zentral gesteuerte elektrische Rolläden für Neuba Antworten mit Zitat
xor hat folgendes geschrieben:

....................................

Müsste mein Wunsch so umgesetzt werden, dass ganz normal am Fenster ein Rolladenschalter installiert wird, zusätzlich aber noch jeweils eine Leitung vom jeweiligen Schalter zu einer zentralen Stelle, wo diese dann zusammengefasst angesteuert werden können?

Du müsstest bei deiner Besprechung "auf Augenhöhe mit dem Elektriker" die Anschlußmöglichkeit von Sensoren erörtern, wie z.B. Sonnensensoren und/oder Windsensoren.
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.03 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk