Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Spannungstrichter ausrechnen

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frage
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2015
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 11.06.2017 23:01    Titel: Spannungstrichter ausrechnen Antworten mit Zitat
Hallo,

wie rechnet man einen Spannungstrichteraus? Bei einer bekannten Spannung von 18kV.

mfG
Fragender
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8001

BeitragVerfasst am: 12.06.2017 08:05    Titel: Antworten mit Zitat
Arrow

Nachdem mit seinem Beitrag vom 16.06.2017 21:28 der Fragesteller sein "abscheuliches" Projekt offengelegt hat,
sehe ich mich veranlaßt meinen Textbeitrag zu löschen.

.


Zuletzt bearbeitet von patois am 17.06.2017 08:08, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frage
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2015
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 13.06.2017 06:55    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

das ist mir zu kompliziert, dann frage ich mal anders herum.

Wenn ich in trockenen Sandboden auf einer Länge von 25m alle 0,5m einen kurzen 100er Nagel einschlage, diesen leitfähig verbinde und mit dem Rückleiter in einem Abstand von 0,5m ebenso verfahre.
Darauf gebe ich eine Impulsspannung von 18KV.

Wieviel Kilojoule müsste ich aufwenden, um noch eine deutlich merkbare Schrittspannung (barfuss) zu haben.

mfG
Fragender
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2465

BeitragVerfasst am: 13.06.2017 12:48    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Wieviel Kilojoule müsste ich aufwenden, um noch eine deutlich merkbare Schrittspannung (barfuss) zu haben.


gewaschene oder dreckige Füße???

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8001

BeitragVerfasst am: 13.06.2017 13:00    Titel: Antworten mit Zitat
sko hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Wieviel Kilojoule müsste ich aufwenden, um noch eine deutlich merkbare Schrittspannung (barfuss) zu haben.


gewaschene oder dreckige Füße???

Ciao
Stefan


Die Fuß-Hygiene ist sicher ein wichtiger Parameter bei diesem Selbstversuch ... Wink
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2764

BeitragVerfasst am: 13.06.2017 13:48    Titel: Antworten mit Zitat
Nicht zu vergessen: die Schrittspannung hängt primär von der Schrittweite und somit Körpergröße ab.

"deutlich merkbare Schrittspannung" ist noch sehr dehnbar.

Auch die Schuhgröße (Fuß - / Berührungsfläche) sollte nicht unberücksichtigt bleiben.

... und viele weitere Parameter werden noch folgen. Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2465

BeitragVerfasst am: 13.06.2017 15:00    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
... und viele weitere Parameter werden noch folgen


Schweißfüße oder trocken hat bestimmt ebenfalls Einfluss!

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frage
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2015
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 13.06.2017 22:05    Titel: Antworten mit Zitat
leerbua hat folgendes geschrieben:
Nicht zu vergessen: die Schrittspannung hängt primär von der Schrittweite und somit Körpergröße ab.

"deutlich merkbare Schrittspannung" ist noch sehr dehnbar.

Auch die Schuhgröße (Fuß - / Berührungsfläche) sollte nicht unberücksichtigt bleiben.

... und viele weitere Parameter werden noch folgen. Laughing


Hundefüsse, Abstand in Kackhaltung ~25cm - je nach Rasse.

mfG
Fragender
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2465

BeitragVerfasst am: 14.06.2017 06:14    Titel: Antworten mit Zitat
Ob Fußpilz da auch einen Einfluss haben würde?

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1894

BeitragVerfasst am: 14.06.2017 06:46    Titel: Antworten mit Zitat
sko hat folgendes geschrieben:
Ob Fußpilz da auch einen Einfluss haben würde?

Ciao
Stefan

Können Hunde auch Fußpilz bekommen? Das sind Fragen die die 'Frage' bewegen.

@Frage
Was hast du vor? Dein Gemüse im Schrebergarten mit Strom aus dem Boden treiben Question Laughing

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.03 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk