Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Unterschied zwischen Hauptleitungsabzweigen und Hauptverteil

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ultimo
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 31.01.2016
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 18.06.2017 18:24    Titel: Unterschied zwischen Hauptleitungsabzweigen und Hauptverteil Antworten mit Zitat
Wenn ich Hauptleitungsabzweigkästen google, finde ich sowas: http://www.elsta.com/at/1229_de_products.aspx

aber was zweig ich darin ab? Da passen geradeal 5 Sicherungen auf die Schine. Das reicht, um die Hauptleitung zu unterbrechen und fortzusetzen.

Ich stecke gerade auf Seite 296 der 30. Auflage Fachkunde Elektrtechnik vom Europa-Lehrmittel-Verlag, und scheinbar haben die Autoren sich bloß gedacht, wie sie es mit Text füllen, egal, ob man damit etwas anfangen kann oder nicht. Kurz nach einer Beschreibung, wie man Hauptleitungen verlegt, folgt "Überstrom-Schutzeinrichtungen für Hauptleitungsabzweige ordnet man in unmittelbarer Nähe der Abzweigstelle in Gehäusen mit getrennten Abdeckungen an. Der Abstand der Abzweigstelle vom Fußboden soll mindestens ...", aber kein Wort, was das überhaupt ist und ob es zwischen Hauptleitungsabzweigkästen und Hauptverteilern überhaupt einen Unterschied gibt, und neben dem ganzen Käse ein Bild 2: Zählerschrank mit eingebautem Stromkeisverteiler. Von Seite zu Seite alles völlig zusammenhanglos, und ich dachte, die hätten schon mit Bild 2 von Seite 129 den Vogel abgeschossen: Darauf zu sehen sind u und phi um 90° versetzt im Verlaufsdiagramm neben 7.2.3 Erzeugung von Sinusspannung, ohne Bezug zum Text daneben auf der ohne Verweis darauf, als hätten die es zum Platzausfülen reingesetzt. Kann ich vom Bild jetzt ausgehen, dass der induzierte Strom um 90° zum magnetischen Fluss versetzt ist, oder nicht, weil es im Text nirgendwo stand?

Wie sieht denn so eine Abzweigstelle, die man mit mindestens 0,5m vom Boden montiert, eigntlich aus. Überstromschutzeinrichtungen für HL-Abzweige ordnet man unittelbar vor der Abzweigstelle an? Also kommen keine in den Abzweigkasten? Sind das überhaupt Abzweigkästen, oder handelt es sich wieder um irgendwas, das nicht nachdem benannt worden ist, was es tatsächlich ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


elo22
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 4661
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 18.06.2017 18:53    Titel: Re: Unterschied zwischen Hauptleitungsabzweigen und Hauptver Antworten mit Zitat
ultimo hat folgendes geschrieben:
Wenn ich Hauptleitungsabzweigkästen google, finde ich sowas: http://www.elsta.com/at/1229_de_products.aspx

aber was zweig ich darin ab? Da passen geradeal 5 Sicherungen auf die Schine. Das reicht, um die Hauptleitung zu unterbrechen und fortzusetzen.

Ich verstehe unter Hauptleitungsabzweigkasten einen Klemmenkasten und keinen Schrank.

Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ultimo
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 31.01.2016
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 18.06.2017 20:13    Titel: Re: Unterschied zwischen Hauptleitungsabzweigen und Hauptver Antworten mit Zitat
elo22 hat folgendes geschrieben:
Ich verstehe unter Hauptleitungsabzweigkasten einen Klemmenkasten und keinen Schrank.

Lutz

und zweigt der klemmkasten jetzt irgendwas ab?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 1590

BeitragVerfasst am: 18.06.2017 20:17    Titel: Antworten mit Zitat
Der TE sollte sich erst mal klar machen, was die Hauptleitung ist! Und wenn ihm das Klar ist weiss er auch was ein Hauptleitungsabzweig ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elo22
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 4661
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.06.2017 04:11    Titel: Re: Unterschied zwischen Hauptleitungsabzweigen und Hauptver Antworten mit Zitat
ultimo hat folgendes geschrieben:
elo22 hat folgendes geschrieben:
Ich verstehe unter Hauptleitungsabzweigkasten einen Klemmenkasten und keinen Schrank.

und zweigt der klemmkasten jetzt irgendwas ab?

Jetzt nicht aber vielleicht später. Smile

Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 1590

BeitragVerfasst am: 19.06.2017 06:32    Titel: Antworten mit Zitat
Für ultimo die Hauptleitung ist die Verbindungsleitung vom HAK zum Zähler. So und nun stell dir mal ein Mehrfamilienhaus mit 20 Wohnungseinheiten vor. Denkst du das da auch 20 Hauseinführungen mit je einem eigenem HAK vorhanden ist! Deshalb gibt es da im unterem Anschlußraum einen Hauptleitungsabzweig wo sich die Zählervorsicherungen zum Zähler befinden und die Hauptleitung auf die einzelnen Wohnungen verzweigt! Da die Hauptleitung ungezählten Strom führt unterliegt sie auch dem Plombenverschluß und den Forderungen der EVU´s, obwohl sie Bestandteil der Kundenanlage ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk