Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Einbau Dimmer

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Clany
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 16:07    Titel: Einbau Dimmer Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei meinen Lichtschalter durch einen Dimmer zu ersetzen. Leider bin ich was Elektrik angeht blutiger Anfänger und hatte gehofft hier im Forum Hilfe zu finden.
Nachdem ich den Lichtschalter aus der Wand geholt habe musste ich feststellen, dass der Schalter mit drei braunen (Phase-) Kabeln verbunden ist (siehe Bild).



Außerdem sind noch jeweils drei blaue Neutralleiter-Kabel und grün-gelbe Schutzleiter-Kabel vorhanden, allerdings nicht an den Lichtschalter angeschlossen.



Jetzt hat der Dimmer, den ich besorgt habe nur 2 Anschlüsse, die auch nicht beschriftet sind (siehe Bild).



Nun die Frage: Welche Kabel muss ich mit meinem Dimmer verbinden?
Ich hoffe die Bilder und die Beschreibung reichen aus um das Problem zu lösen.



Ich bedanke mich im Voraus

Beste Grüße

Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


s-p-s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 3040

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 16:32    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

Ich denke da passt nur eine Ader auf einen Kontakt am Dimmer.
Die beiden Braunen an dem Roten Anschluß vom alten Schalter gehören in eine Klemme und von da zum Dimmer Eingang für die Phase.
Der einzelne Braune vom alten Schalter geht an den Dimmer Ausgang.
_________________
Mit freundlichem Gruß sps
Grundlage für meine Antworten sind Fachbücher, Frei verfügbare Quellen im Netz, Hersteller Infos sowie ein Abo bei der Fachzeitschrift de. Sicherheitsrelevante Tips im Forum durch mehrere Quellen bzw. User bestätigen lassen. Geduld, viele Profis Arbeiten und schauen erst Abends hier rein.


Zuletzt bearbeitet von s-p-s am 30.06.2017 14:10, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kaffeeruler
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 01.01.2008
Beiträge: 3090
Wohnort: Oldenburg(Oldb)

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 16:38    Titel: Antworten mit Zitat
Die Klemmbezeichnung steht wohl eher vorne als hinten drauf..

Ansonsten sollte man dringendst die braune Ader neu Isolieren.. Lt Bild ist die beschädigt, am besten gleich die Krallen vom Dimmer weg werfen und Geräteschrauben verbauen
_________________
"Je mehr wir wissen, desto weniger scheinen wir weiter-zu-wissen." - Bernhard von Mutius

Wir geben nur Hilfestellungen und keine Garantie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clany
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 16:47    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo und vielen Dank für die schnelle Rückmeldungen,

tatsächlich ist, auch nach Abbau des Rahmens, nirgendwo eine Bezeichnung zu finden. Ich habe allerdings bei der Produktbeschreibung von amazon ein Bild zur Installationsanleitung gefunden:




Heißt dass, dass ich jeweils ein blaues und ein braunes Kabel anschließen muss?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
s-p-s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 3040

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 16:51    Titel: Antworten mit Zitat
Am Dimmer kommen nur braune Adern.
So wie schon geschrieben.
Mit blau gibt das einen Kurzschluß
_________________
Mit freundlichem Gruß sps
Grundlage für meine Antworten sind Fachbücher, Frei verfügbare Quellen im Netz, Hersteller Infos sowie ein Abo bei der Fachzeitschrift de. Sicherheitsrelevante Tips im Forum durch mehrere Quellen bzw. User bestätigen lassen. Geduld, viele Profis Arbeiten und schauen erst Abends hier rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clany
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 17:01    Titel: Antworten mit Zitat
Okay. Laut Anleitungs-Bild scheint die Zuordnung der Kabel egal zu sein (was die fehlenden Bezeichnungen auf dem Dimmer erklären würde).
Soll ich nun wie du bereits beschrieben hast die beiden im roten Schalter steckenden Kabel mit einer Klemme verbinden und damit in eine der beiden Dimmeranschlüsse gehen und das andere Kabel einfach in den verbleibenden Anschluss stecken?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
s-p-s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 3040

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 17:09    Titel: Antworten mit Zitat
Egal ist nach der Anleitung L/N Nach VDE ist am Dimmer jedoch L zu Schalten. So war es bei deinem alten Schalter auch.Erklärt die Fehlende Beschriftung nicht.

Was nicht egal ist, der Eingang und der Ausgang vom Dimmer. Geht nur in einer Variante.


Hast du die Amazon Daten? sind da noch mehr Infos
_________________
Mit freundlichem Gruß sps
Grundlage für meine Antworten sind Fachbücher, Frei verfügbare Quellen im Netz, Hersteller Infos sowie ein Abo bei der Fachzeitschrift de. Sicherheitsrelevante Tips im Forum durch mehrere Quellen bzw. User bestätigen lassen. Geduld, viele Profis Arbeiten und schauen erst Abends hier rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clany
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 17:31    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist der Dimmer, den ich bestellt habe:

https://www.amazon.de/gp/product/B01F6O3BJG/ref=oh_aui_detailpage_o05_s00?ie=UTF8&th=1

Da sind die einzigen Infos, die ich zu dem Teil habe, außer dem Dimmer wurde nichts mitgeliefert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
s-p-s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 3040

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 17:40    Titel: Antworten mit Zitat
Da bleibt wohl nur testen über oder den Händler Anschreiben. Ich Tippe von der Anschlussseite gesehen Links der Eingang und rechts der Ausgang.
Ich glaube nicht das ein Vertauschen vom Eingang den Dimmer zerstört. Kenne diese Billigdinger jedoch nicht.
Keine Garantie
_________________
Mit freundlichem Gruß sps
Grundlage für meine Antworten sind Fachbücher, Frei verfügbare Quellen im Netz, Hersteller Infos sowie ein Abo bei der Fachzeitschrift de. Sicherheitsrelevante Tips im Forum durch mehrere Quellen bzw. User bestätigen lassen. Geduld, viele Profis Arbeiten und schauen erst Abends hier rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Clany
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 25.06.2017 18:02    Titel: Antworten mit Zitat
Alles klar, ich werde dem Händler wohl eine Mail schreiben.
Vielen Dank für deine Mühen, du hast mir sehr weitergeholfen!

Beste Grüße

Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk