Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Anschluss Gira 015500 Wipptaster

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
26196008
Member
Member


Anmeldungsdatum: 01.03.2014
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 09:47    Titel: Anschluss Gira 015500 Wipptaster Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

ich wollte gestern den Gira 015500 Wipptaster anschließen und bin dabei wie folgt vorgegagen:

L11 an COM

Danach hatte ich auf 12 und 14 Dauerstrom und Taster 1 war ohne Funktion.

Gleiches mit L21 und 22 + 24

Hat jemand eine Idee, was ich hier falsch mache?

VG
Marc

edit: L12,L14,L22 und L24 war ein copy/paste fehler. Natürlich 12 (eins-zwei), 14 (eins-vier), 22 (zwei-zwei) und 24 (zwei-vier)


Zuletzt bearbeitet von 26196008 am 07.07.2017 10:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2464

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 09:52    Titel: Antworten mit Zitat
Ich verstehe nur Bahnhof!

Was ist L11, L12, ...?

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14363
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 09:55    Titel: Antworten mit Zitat
Keine der Beschriebenen Kontakte sind auf dem Taster vorhanden.

Vielleicht solltest Du doch lieber eine Fachkraft damit beauftragen...
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
26196008
Member
Member


Anmeldungsdatum: 01.03.2014
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 10:52    Titel: Antworten mit Zitat
L12,L14,L22 und L24 war ein copy/paste fehler. Natürlich 12 (eins-zwei), 14 (eins-vier), 22 (zwei-zwei) und 24

Hier 3 Fotos
[img]https://s18.postimg.org/akyln7set/2017-07-07_11.43.31_-_Kopie.jpg[/img]

[img]https://s18.postimg.org/puyguenx1/2017-07-07_11.43.52_-_Kopie.jpg[/img]

[img]https://s18.postimg.org/pjllvdwut/2017-07-07_11.44.06_-_Kopie.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14363
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 10:57    Titel: Antworten mit Zitat
So nun hätten wir mal geklärt welche Kontakte der Schalter hat und jetzt?
Wo hast Du da was wie angeschlossen?
Was soll COM sein?
Was soll der Taster überhaupt machen?
Welche Spannungsebene?
AC oder DC?
Mit was wurde wie gemessen?
...
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
26196008
Member
Member


Anmeldungsdatum: 01.03.2014
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 11:08    Titel: Antworten mit Zitat
An L11 habe ich die Phase angeschlossen
12 und 14 habe ich lediglich mit einem Phasenprüfer und einem Testboy 11 getestet.

COM als Phase

Taster soll Homematic 076794 (https://www.elv.de/homematic-funk-schaltaktor-2fach-unterputzmontage-1.html) schalten.

AC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hicom
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.11.2010
Beiträge: 856

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 11:38    Titel: Antworten mit Zitat
demnach ist das ein Doppelwechseltaster:
http://download.gira.de/data2/anschluss_015500.pdf

Taster 1:
11 - COM
12 - NC
14 - NO

Taster 2:
21 - COM
22 - NC
24 - NO


Ergo L(Phase) an 11 und 21
14 an S1 sowie 24 an S2 vom Homatic Aktor

Gruß
Jürgen


Zuletzt bearbeitet von hicom am 07.07.2017 13:15, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
26196008
Member
Member


Anmeldungsdatum: 01.03.2014
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 12:14    Titel: Antworten mit Zitat
Danke hicom, so funktioniert es!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14363
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 12:16    Titel: Antworten mit Zitat
Weder der Phasenprüfer noch der Testboy 11 sind Meßgeräte die hierfür auch nur ein annähernd brauchbares Ergebnis liefern können.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
26196008
Member
Member


Anmeldungsdatum: 01.03.2014
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 07.07.2017 12:19    Titel: Antworten mit Zitat
@Octavian1977: Da hast du nun meine 100% Zustimmung Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk