Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Problem mit LED Deckenleuchte

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tomdrboy
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.07.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 12.07.2017 09:33    Titel: Problem mit LED Deckenleuchte Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

wir haben uns LED Deckenlampen gekauft, das montieren war eigentlich recht simple.

Die Lampe hat eine FB und kann über diese von Kalt Weiss auf warm Weiss wechseln sowie gedimmt werden.
Jedoch haben wir nun das Problem, dass die Lampe wenn Sie über den Lichtschalter eingeschaltet wird die letzte "Farbe" nicht speichert sondern quer durch die Farbe wechselt. Sprich ich schalte ein dann lecuhtet Sie Warm Weis ... ich schalte sie aus und wieder ein dann leuchtet sie Kalt weiss....

der Hersteller kann mir nicht helfen, nun meine Frage kennt ihr das Problem? Liegt es an der Verkabelung?

das es ein Hersteller Problem ist, glaube ich kaum, da ich dies an allen 4 Lampen habe.

gruss und dank für eure antworten"!

Tomdrboy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2464

BeitragVerfasst am: 12.07.2017 10:05    Titel: Antworten mit Zitat
Vielleicht ist das "Netzseitige Abschalten" gar nicht vorgesehen und man muss mit der FB abschalten?

Ohne einen Link zu den Leuchten ist das alles nur Raterei!

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 12.07.2017 10:06    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe schon mehrfach Leuchten bekommen, bei denen die Funktion vom Hersteller als Feature propagiert wurde. Die sind extra so gebaut, dass man durch aus und wieder einschalten die Betriebsmodi durchschalten kann.
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).


Zuletzt bearbeitet von T.Paul am 12.07.2017 10:07, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tomdrboy
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.07.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 12.07.2017 10:07    Titel: Link Antworten mit Zitat
anbei der link zu den Lampen
https://www.amazon.de/gp/product/B01KLWI7HY/ref=oh_aui_detailpage_o04_s00?ie=UTF8&psc=1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 12.07.2017 12:01    Titel: Antworten mit Zitat
Was erwartest Du von einer Leuchte die nur 60EUR kostet?

Die Effizienz der Leuchte ist auch ziemlich schlecht.
'Auch die Produktbeschreibung ist fehlerhaft:
"für ...Gang, Balkon..." " "nur für geschlossenen Räume"
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hicom
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.11.2010
Beiträge: 855

BeitragVerfasst am: 12.07.2017 12:21    Titel: Antworten mit Zitat
leider gibt es kein wirkliches Datenblatt von der Leuchte aber ich denke die Stati Farbtemperatur und Dimmwert sind einfach nicht remanent und nach Wiederkehr der Spannung sind die Defaultwerte aktiv.

Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kmartin531
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2017
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 27.07.2017 11:53    Titel: Antworten mit Zitat
Am Besten Fragst Du Herrn Amazon, ob er so freundlich wäre Dir die Lampe zu erklären. Das sollte man vom Fachhandel doch erwarten können?
Ne, ernsthaft: War erwartest Du bei dem billigen China-Mist? Die sind so wie sie sind und Du machst nichts falsch. Sind eben Mist!
_________________
Aufpassen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk