Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Stromschalter durch Dimmer austauschen

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JuliaMayer
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.07.2017
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 15.07.2017 12:49    Titel: Stromschalter durch Dimmer austauschen Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

ich möchte gerne meinen normalen Stromschalter im Wohnzimmer durch diesen Dimmer austauschen.
Allerdings bin ich mir nicht sicher, wie genau er anzuschließen ist, da beim alten Stromschalter keine Kennzeichnungen sind (L, P, etc.).

Zur Info der Schaltung: Wenn ich die Sicherungen für das Wohnzimmer ausschalte, dann geht auch der Strom in der Küche aus.

Ich habe im Folgenden Bilder vom alten Stromschalter und den Kabeln, sowie dem neuen Dimmer und der Anleitung beigefügt:

Stromschalter von oben:
File 000

Stromschalter von unten:
File 002

Kabel in/aus der Wand (es kommen zwei schwarze Kabel aus der Wand, die von unten in den Stromschalter gehen, sowie ein gelbes und ein blaues, die von oben in den Stromschalter gehen. Außerdem verläuft ein schwarzes oder evtl. braunes Kabel und ein rotes Kabel durch die Wand von oben nach unten):
File 001

Dimmer:
File 003

Dimmer von unten links (dort kommen die Kabel rein):
File 004

Dimmer von unten rechts (dort kommen die Kabel rein):
File 005

Anleitung des Dimmers:
File 006

File 007



Ich hoffe, die Informationen reichen aus - falls ich euch noch weitere geben soll, sagt Bescheid.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Julia Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8405
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 15.07.2017 13:29    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
dein alter Schalter ist wahrscheinlich ein Kreuzschalter der zusammen mit mindestens 2 Wechselschaltern arbeitet. Dann kannst du an der Stelle keinen Dimmer einbauen.

PS: Sorry, habe zu flüchtig hingeschaut. Embarassed
Die beiden schwarzen Adern gehen an einen Anschluss. Somit kein Kreuzschalter.
Auf der Schaltervorderseite könnte man erkennen, ob es sich um einen Wechselschalter, Serienschalter oder Schalter mit Ktl. handelt.
_________________
Gruß Werner


Zuletzt bearbeitet von werner_1 am 16.07.2017 11:12, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kaffeeruler
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 01.01.2008
Beiträge: 3090
Wohnort: Oldenburg(Oldb)

BeitragVerfasst am: 15.07.2017 13:31    Titel: Antworten mit Zitat
Der Dimmer kann wohl nicht verbaut werden
Du hast wohl zumindest 2 Schalter fürs Licht ?

Dann brauchst du einen Dimmer für Wechselschaltungen oder aber wenn du den vorhandenen Dimmer verbauen willst musst du die Schaltung ändern und statt des 2ten Schalters einen Taster verbauen als Nebenstelle
_________________
"Je mehr wir wissen, desto weniger scheinen wir weiter-zu-wissen." - Bernhard von Mutius

Wir geben nur Hilfestellungen und keine Garantie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuliaMayer
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.07.2017
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 15.07.2017 15:21    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

Nein, der Lichtschalter ist nur für ein einzelnes Licht, also nur ein Schalter..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1887

BeitragVerfasst am: 15.07.2017 15:52    Titel: Antworten mit Zitat
Ist in dem Schalter eine Beleuchtung eingebaut?
mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hicom
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.11.2010
Beiträge: 856

BeitragVerfasst am: 15.07.2017 16:05    Titel: Antworten mit Zitat
ist die Lampe nur von einer Stelle aus zu schalten?

#J
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strippe-HH
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 1393
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 15.07.2017 17:45    Titel: Antworten mit Zitat
Das wird vom Schaltprinzip eher eine Serienschaltung sein wo nur durch einen Laien ein Wechselschalter angeschlossen wurde. Der Blaue und der Gelbe Draht dürfte auch an der Brennstelle vorzufinden sein, also das mal überprüfen was wo angeschlossen ist.
Dann wäre der vorgestellte Dimmer auch einzusetzen.
_________________
Immer das Beste draus machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuliaMayer
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.07.2017
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 16.07.2017 13:52    Titel: Antworten mit Zitat
hicom hat folgendes geschrieben:
ist die Lampe nur von einer Stelle aus zu schalten?

#J


Ja, sie ist nur von einer Stelle aus anzuschalten.


Zitat:
Der Blaue und der Gelbe Draht dürfte auch an der Brennstelle vorzufinden sein, also das mal überprüfen was wo angeschlossen ist.


Das verstehe ich nicht genau, wie kann ich das prüfen?


Ich habe an der Verpackung noch folgenden Hinweis gesehen:
File 000



Könntet ihr vielleicht einfach konkrete Vorschläge machen, welches Kabel in welchen Anschluss soll, dann kann ich es einmal ausprobieren, ob es klappt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strippe-HH
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 1393
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.07.2017 15:58    Titel: Antworten mit Zitat
Mach folgendes
Die beiden schwarzen Drähte auf dem rechten Anschluss (1). Besser wäre ja noch eine Wago 221-3 zu nehmen und einen weiteren Draht zum Dimmer anschließen.
Der Draht zur Leuchte ist entweder der Dunkelblaue oder der Gelbe auf dem linken Anschluss (2)
Das muss aber probiert werden entweder funktioniert bei gelb oder Blau das Licht.
Viel Spaß dabei.
_________________
Immer das Beste draus machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuliaMayer
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.07.2017
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 16.07.2017 20:18    Titel: Antworten mit Zitat
Strippe-HH hat folgendes geschrieben:
Mach folgendes
Die beiden schwarzen Drähte auf dem rechten Anschluss (1). Besser wäre ja noch eine Wago 221-3 zu nehmen und einen weiteren Draht zum Dimmer anschließen.
Der Draht zur Leuchte ist entweder der Dunkelblaue oder der Gelbe auf dem linken Anschluss (2)
Das muss aber probiert werden entweder funktioniert bei gelb oder Blau das Licht.
Viel Spaß dabei.


Okay - also die beiden schwarzen Drähte zusammen in das rechte Loch (Nr. 1).

Und dann den Blauen und den Gelben in die beiden linken Löcher (Nr. 2 & 3), und hier einfach beide Kombinationen ausprobieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.03 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk