Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Rache von Elektriker : Lampe angeschlossen, FI raus

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Diyana
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.08.2017
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 26.08.2017 22:38    Titel: Re: Rache von Elektriker : Lampe angeschlossen, FI raus Antworten mit Zitat
[quote="leerbua"][quote="Diyana"]...
das heißt ich soll der Anschluss noch mal versuchen, diesmal mit bauleuchte; blau soll PE sein, und grün gelb ein Nullleiter.
...[/quote]
[size=18][b][color=red]N E I N[/color][/b] [/size], verdammt noch mal - du sollt dich um einen Elektriker bemühen. :roll:[/quote]

Wann ich das Geld dafür hatte, würde ich auch die leuchten nicht selber anschließen, das würde der Fachmann machen. Leider kann ich das im diesem Moment nicht, deswegen versuche ich die Antworten selber zu finden.
Wir haben das hier festgestellt, dass höchstwahrscheinlich sind PE und N vertausch. Was kann ich falsch machen, wann ich das probiere? FI fliegt noch mal raus? Dann ist die Thema durch, die Decke muss runter und der Fachmann dran.
Wie ich es verstehe, Elektrik ist reine Physik, keine Esoterik oder sonst etwas; da sind feste Gesetze nach die alles verläuft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1887

BeitragVerfasst am: 27.08.2017 07:37    Titel: Antworten mit Zitat
Diyana hat folgendes geschrieben:
leerbua hat folgendes geschrieben:
Danke fürs Gespräch - ich friemel mir nicht nochmal alles mühsam aus der nicht vorhandenen Formatierung Rolling Eyes


Es tut mir leid, iPad macht die Formatierung irgendwie durcheinander ...

Komisch - bei mir geht es. Unten den Haken bei BBCode deaktivieren rausnehmen!

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14338
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 27.08.2017 10:16    Titel: Antworten mit Zitat
1. Ich weigere mich zu glauben, daß ein Fachmann durch einen Fehler in der Installation sich rächen wollte.
Strom ist lebensgefährlich und das weiß auch der inkompetenteste Elektriker. Vor wäre dies auch ein Straftatbestand!
2. Ist es nicht möglich aus der Ferne irgendeine verlängerte Leitung in irgend einer Immobilie zu bewerten. Eine Elektrische Anlage ist immer in Ihrer Gesamtheit zu betrachten.
3. bin ich davon überzeugt, daß ein elektrischer Laie eine elektrische Anlage weder beurteilen noch fachgerecht in stand setzen kann.

Zum Schluß wäre an zu merken, daß der beschriebene Fehler die Sicherung auslöste und somit der Schutz durch abschalten der Stromversorgung gewährleistet war.
Fehler in durch Laien erstellten Anlagen erzeugen den Schutz durch Abschalten hauptsächlich durch abbrennen, wenn überhaupt.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk