Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Frage zu günstigen Multimetern

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank.37
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 05.09.2017 07:47    Titel: Frage zu günstigen Multimetern Antworten mit Zitat
Hallo Allerseits.

wie ich bereits in meinem Vorstellungsthread gesagt habe, interessiere mich sehr für Elektronik sowie Elektrotechnik und bin ein kleiner Hobbybastler.

Diese Woche hat allerdings mein altes Multimeter die Hufe hoch gemacht. Es war schon stark gebraucht und hat mir immer gute Dienste erwiesen. Nun muss schnell ein Neues her.

Diese Woche habe ich nun online auf verschiedenen, einschlägigen Shopping- und Aktions-Seiten sowie Webseiten für gebrauchte Elektronik wie http://www.gebraucht-kaufen.de/digital-multimeter gesucht. Dort wir eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle angeboten und ich weiß nun nicht so recht was ich kaufen soll. Da hat sich ja so einiges geändert. Mein altes Multimeter war noch analog!

Ich habe nun zum Beispiel sehr günstige Geräte von Hama oder Tracklife für unter 20 Euro gefunden. Taugen die billigen Dinger überhaupt was oder sollte man davon lieber die Finger lassen? Und was sollte man sinnvollerweise für ein gutes, digitales Multimeter ausgeben? Könnt ihr mir hier bitte ein paar Hinweise geben? Eventuell auch ein paar Vorschläge für bestimmte Marken und Modelle. Ich hatte auch überlegt mit ein gutes, gebrauchtes Messgerät zu kaufen.

Ich hoffe auf ein paar gute Empfehlungen und freue mich über jede Antwort.

Frank.


Zuletzt bearbeitet von Frank.37 am 13.09.2017 08:41, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14370
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 05.09.2017 09:57    Titel: Antworten mit Zitat
Es stellt sich immer die Frage was man damit messen will und wie genau es sein muß.
Preiswerte Multimeter erfüllen selten die Anforderungen um gefahrlos an Niederspannungsanlagen zu messen (50-1000V).
Zudem sind die Meßtoleranzen recht hoch und auch oftmals nicht sehr beständig, daß heißt ein Vertrauen auf die Angaben der Toleranzen ist nicht zu empfehlen.

Ein für eine Elektrofachkraft geeignetes Meßgerät wird so ab 200€ kosten.
Für einen Hobbybastler im Kleinspannungsbereich wird vermutlich auch ein Benning MM P3 (ca 30-50€)ausreichen.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank.37
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06.09.2017 09:15    Titel: Antworten mit Zitat
200 ist da für mich zuviel. Für mich ist nur der Niederspannungsbereich interessant. Als Budget für ein gutes Multimeter hatte ich max. um die 40 bis 50 EUR angelegt.

Ich bin diese Woche noch auf UNI-T gestoßen. Die machen einen recht guten Eindruck.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14370
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 15.09.2017 09:16    Titel: Antworten mit Zitat
Multimeter gibt es maximal für Niederspannung.
Für Hochspannung sind ganz andere Meßgeräte notwendig.
Du meinst vielleicht Kleinspannung.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
s-p-s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 3040

BeitragVerfasst am: 15.09.2017 09:51    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
ich habe mir das True RMS Digital-Multimeter UNI-T UT139C gekauft. Bei Pollin jetzt für 39,95
In der Bucht noch günstiger.
_________________
Mit freundlichem Gruß sps
Grundlage für meine Antworten sind Fachbücher, Frei verfügbare Quellen im Netz, Hersteller Infos sowie ein Abo bei der Fachzeitschrift de. Sicherheitsrelevante Tips im Forum durch mehrere Quellen bzw. User bestätigen lassen. Geduld, viele Profis Arbeiten und schauen erst Abends hier rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 6748

BeitragVerfasst am: 18.09.2017 17:14    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:


Ein für eine Elektrofachkraft geeignetes Meßgerät wird so ab 200€ kosten.

Ich hab eins für 50€ und das ausnahmsweise nicht weil mein Chef zu geizig ist, sondern weil ich keines für mehr Geld gefunden habe, was mir gefällt.
Ich will keins mit automatischer Messbereichswahl und es darf sich nicht selbständig ausschalten. Das sind Punkte, welche für mich wichtig sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk