Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Elektrischer Schalter

Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chris080
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.10.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18.10.2017 23:45    Titel: Elektrischer Schalter Antworten mit Zitat
Hallo,
ich wollte mal fragen, ob Ihr mir helfen könnt. Ich will ein recht einfaches Prinzip verstehen, was wahrscheinlich einfacher ist, als es mir scheint.

Ich will einen Schalter bauen, der zwei Schalterstellungen zum Betreiben eines Motors in zwei Richtungen besitzt. Soweit so gut. Nun soll der Schalter aber den Motor bis zum Anschlag fahren, wenn man den Schalter länger als sagen wir mal 1,5 Sekunden drückt.

Ihr werdet sicher erkannt haben, wo ich so einen Schalter gesehen, aber nicht verstanden habe, wie man so einen verwirklicht: Beim elektrischen Fensterheber.

Braucht man für so einen Fensterheber die "ganz normalen" elektrischen Bauteile wie Transistoren o.Ä.? Oder ist sogar etwas wie ein Microcontroller dafür notwendig?

Ich weiß wie simpel diese Frage für Euch klingen mag. Aber Elektronik (auch wenn das wirklich die untersten Grundlagen sind) interessiert mich halt und irgendwo hat doch jeder mal angefangen. Reicht auch, wenn Ihr nur ein Wort schreibt, das mich beim Googlen zur richtigen Fährt führt. Aber ich habe echt noch nichts gefunden.

Würde mich über Hilfe freuen. Vielen Dank Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


hicom
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.11.2010
Beiträge: 856

BeitragVerfasst am: 19.10.2017 05:29    Titel: Antworten mit Zitat
such für's erste mal nach H-Brückenschaltung

#J.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sb
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 21.10.2017
Beiträge: 149

BeitragVerfasst am: 29.10.2017 03:00    Titel: Antworten mit Zitat
Das wird man heute i.d.R. (da am billigsten) mit einem Microcontroller machen. Analog ginge natürlich auch, mit (geschätzt) drei Widerständen, einem Kondensator und einem OpAmp (grobe Idee: OpAmp als Komparator, invertierender Eingang per Spannungsteiler auf Hälfte Betriebsspannung, Kondensator am nichtinvertierenden Eingang; Schalter läd Kondensator über Widerstand auf. Wird lange genug gedrückt ist die Spannung am nichtinvertierenden Eingang hoch genug sodass der Komparator hochschaltet, das steuert dann den Motor bis zur Endabschaltung.
Alles in allem vermutlich wie gesagt teurer (und 4fach auszuführen) als ein uC der alle 4 Scheiben auf einmal abfrühstückt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk