Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Leitung an Schalter anschließen

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doityourself
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.11.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 03.11.2017 10:18    Titel: Leitung an Schalter anschließen Antworten mit Zitat
Hallo!
Ich möchte Wandlampen im Treppenhaus anbringen. Hierfür möchte ich von dem nächstgelegnenen Lichtschalter, der die Deckenlampe schaltet, ein Kabel wegleiten.
Frage:
Geht das überhaupt von diesem Schalter, da die Deckenlampe von insgesamt drei Lichtschaltern angesteuert wird?
Ich hoffe, es ist vom Foto ersichtlich!!!

Die Installation überlasse ich dann dem Elektriker, aber das Kabel verlege ich selbst. Nur müsste ich jetzt wissen, ob das überhaupt geht!

Vielen Dank!!!
[img]https://s1.postimg.org/13afvsox0b/IMG_6120.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7976

BeitragVerfasst am: 03.11.2017 11:14    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing

Wenn du es wirklich den Elektriker machen lassen willst, dann solltest du es ihn auch planen lassen,
denn mit deinem Foto und dem Text hast du gezeigt, dass du zu wenig Ahnung hast.
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 03.11.2017 13:54    Titel: Antworten mit Zitat
Dem Bild nach zu urteilen und der Aussage, daß es 3 Schaltstellen gibt deutet auf einen hin und keine Schalter.

Bei einer Tasterschaltung kann man von jedem Taster aus auch einen weiteren Anschließen.

Bei Installation ist auch Grundsätzlich die Leitugnsverlegung nach Normen und Richtlinien durch zu führen, deswegen kann ich Dir nur abraten das selbst zu machen, es sei denn Du fragst den Fachmann vor Ort und lässt Dir den Leitungsweg anzeichnen.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7976

BeitragVerfasst am: 03.11.2017 14:28    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Dem Bild nach zu urteilen und der Aussage, daß es 3 Schaltstellen gibt deutet auf einen ...... hin und keine Schalter.
.......................


Kann sein, muss aber nicht.

Es soll da noch etwas geben, das "Kreuzschaltung " heißt ... Wink

Kreuzschaltung geht aber auch mit mehr als 3 Schaltstellen (hoffentlich habe ich jetzt kein Geheimnis aus der Elektriker-Zunft verraten Laughing )
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 03.11.2017 15:02    Titel: Antworten mit Zitat
Die hatte ich ausgeschlossen, da die beiden braunen und beiden schwarzen Drähte je in eine Klemme zu gehen scheinen.
Bei einem Kreuzschalter liegen die Anschlüsse weiter auseinander.
Außerdem hat meines Wissens nach der Kreuzschalter bei Merten keinen roten Klemmenhebel.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk