Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Was ist das für ein Stecker ?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AdminF
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.11.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 11:35    Titel: Was ist das für ein Stecker ? Antworten mit Zitat
Guten Tag,

ich habe hier eine Netzstecker-Buchse, von der ich überhaupt keine Ahnung habe. Siehe Bild.

Kann mir jemand evtl. eine Bezeichnung geben ?



Beste Grüße !

[img]https://s7.postimg.org/wp7d9vf3b/image1.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14831
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 11:41    Titel: Antworten mit Zitat
Das sieht mir eher nach einem Kleinspannungsanschluß aus.
Kann mir nicht vorstellen, da daran 230V angeschlossen werden sollen.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fuchsi
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 15.05.2008
Beiträge: 2245

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 11:53    Titel: Antworten mit Zitat
schaut ein bisschen nach einem Tamiya Stecker aus, der im Modellbau für Akkuspacks verwendet wird.

Denke auch nicht, dass es für Netzspannung gehört.

Was ist das für ein Gerät? Kann man nicht aus einer Bedienungsanleitung rauslesen, was das für ein Stecker ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EBC41
Member
Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2017
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 14:26    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist mit Sicherheit ein Kleinspannungsstecker für Geräte mit separatem Netzteil.

Ist das zugehörige Netzteil zum Gerät auf dem Bild nicht mehr vorhanden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2151

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 15:07    Titel: Antworten mit Zitat
Mache doch bitte ein (oder mehrere)Foto vom Typenschild des Gerätes.
Die Beschriftung sollte lesbar sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdminF
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.11.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 17:35    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

erstmal danke für die ganzen Antworten! Very Happy
Da habe ich mich falsch ausgedrückt... Ja es kommt noch ein Netzteil dazwischen. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Symbol WS 2000 AccessPoint. Da das Gerät ziemlich alt ist, gibt es keine Ersatz-Netzteile mehr, deswegen hoffe ich, dass ich ein Zubehör-Netzteil finden kann sobald ich den Namen des Steckers habe.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sb
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 21.10.2017
Beiträge: 326

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 18:39    Titel: Antworten mit Zitat
Ich würd in soeinem Fall ein Steckernetzteil mit gleicher Ausgangsspannung und mind. gleichem Ausgangsstrom (lieber etwas mehr) kaufen und den alten Stecker ans neue Netzteil löten/klemmen. Musst nur drauf achten dass du die Polarität nicht vertauschst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdminF
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.11.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 21:13    Titel: Antworten mit Zitat
Guten Abend,

das Problem ist, dass die AccessPoints die im Einsatz sind einen runden Stecker haben. Da ich noch einige dieser APs benötige habe ich welche auf E**y gekauft, in der Hofnung das diese den gleichen Stecker haben. Die haben jedoch diesen Stecker wie auf dem Bild zu sehen.
Die APs die ich im Einsatz habe, haben einen genormten Stecker wo man Netzteile für in jedem 'universal Netzteil-Kit' findet.

Werde morgen mal schauen das ich ein Bild des Gerätes hier hochladen kann.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AdminF
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.11.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 21:56    Titel: Antworten mit Zitat
AdminF hat folgendes geschrieben:
Guten Abend,

das Problem ist, dass die AccessPoints die im Einsatz sind einen runden Stecker haben. Da ich noch einige dieser APs benötige habe ich welche auf E**y gekauft, in der Hoffnung das diese den gleichen Stecker haben. Die haben jedoch diesen Stecker wie auf dem Bild zu sehen.
Die APs die ich im Einsatz habe, haben einen genormten Stecker wo man Netzteile für in jedem 'universal Netzteil-Kit' findet.

Werde morgen mal schauen das ich ein Bild des Gerätes hier hochladen kann.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 22:17    Titel: Antworten mit Zitat
Der Stecker ist da völlig wurscht diese Geräte benötigen die richtige Spannung und auch ein Netzteil das sie versorgen kann. Und es spricht auch nichts dagegen da eine andere Buchse einzubauen oder das Netzteil fest anzuschließen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk