Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

IP-Kamera mit I/O aktivieren

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1365

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 16:01    Titel: Antworten mit Zitat
Es kommt darauf an wie gross das Signal am I/O sein muss.
Da kannst du eventuell eine Photozelle dranhängen die erkennt, wenn das Licht angeht, ein Transistor zum schalten und fertich. Strom hast du eh in der Kamera.
So quasi als Optokoppler.
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


RWSenior
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 16:07    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die Antwort.
Kannst du mir noch eine genauere Bezeichnung der benötigten Teile mitteilen bzw. vielleicht sogar eine Bestellnummer aus dem Elektroshop?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1365

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 16:18    Titel: Antworten mit Zitat
Wenn du mir folgende Fragen beantwortest, kann ich dir eine Schaltung entwerfen:

Wird die Aufnahme von einem Impuls gestartet und einem erneuten Impuls gestoppt?
oder nimmt die Kamera solange auf wie am I/O eine positive oder null Spannung anliegt?
Soll die Kamera nur so lange aufnehmen wie das Licht an ist?
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RWSenior
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 17:06    Titel: Antworten mit Zitat
Über den vorhandenen Bewegungsmelder wird die Dauer des Lichts eingestellt.

Bei der Kamera gibt es eine Einstellung für den Schaltungsmodus:

1. Schaltet Alarm, wenn externer Sensor Durchgang schaltet.

2. Schaltet Alarm, wenn externer Sensor "keinen" Durchgang schaltet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1365

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 19:36    Titel: Antworten mit Zitat
RWSenior hat folgendes geschrieben:
Über den vorhandenen Bewegungsmelder wird die Dauer des Lichts eingestellt.

Bei der Kamera gibt es eine Einstellung für den Schaltungsmodus:

1. Schaltet Alarm, wenn externer Sensor Durchgang schaltet.

2. Schaltet Alarm, wenn externer Sensor "keinen" Durchgang schaltet.

Okay, das ist ein invertierender Eingang, dazu muss ich aber wissen, ob die Aufnahme so lange läuft wie der Alarm besteht, oder ob die Aufnahme eine fest eingestellte Zeit läuft und nur durch den Alarm getriggert wird.
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RWSenior
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 24.11.2017 10:13    Titel: Antworten mit Zitat
Bei einer von der Kamera entdeckten Bewegung dauert die Aufnahme immer 1 Min., auch wenn die Bewegung nur Sekunden war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RWSenior
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 24.11.2017 10:28    Titel: Antworten mit Zitat
Hab vom upCam-Support folgende Info bekommen:

Wenn die upCam ein Signal über den I/O- Eingang bekommt so wird eine Aufnahme gestartet. Wenn Sie ein Video aktivieren möchten bei Alarmschaltung wird ein 1min langes Video aufgenommen.

Wenn die Bewegung danach weiterhin stattfindet wird wenn wieder ein Signal vom I/O Ausgang geschaltet wird eine weiter Aufnahme gestartet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1365

BeitragVerfasst am: 24.11.2017 10:51    Titel: Antworten mit Zitat
RWSenior hat folgendes geschrieben:

Wenn die upCam ein Signal über den I/O- Eingang bekommt so wird eine Aufnahme gestartet. Wenn Sie ein Video aktivieren möchten bei Alarmschaltung wird ein 1min langes Video aufgenommen.


Braucht also nur einen Trigger
Zitat:

Wenn die Bewegung danach weiterhin stattfindet wird wenn wieder ein Signal vom I/O Ausgang geschaltet wird eine weiter Aufnahme gestartet.


Was ist aber, wenn die Lampe, sprich der Alarm, länger als die Minute andauert? läuft die Kamera dann ohne Unterbrechung weiter, wenn ein Dauersignal anliegt?

Egal, das wirst du herausfinden.

Noch eine letzte Frage, wie wird die Kamera mit Strom versorgt? kannst du von dieser Versorgung den Betriebsstrom für den Aktivator abzweigen, wie hoch ist die Spannung?
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RWSenior
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 24.11.2017 11:14    Titel: Antworten mit Zitat
Die Kamera braucht nur einen Anstoß.

Sie hat auch einen Ausgang, bei dem man die Dauer in 5 Sek-Abständen eingibt.

Stromzufuhr
DC 12V 2A

Bei den Bewegungsmeldern kann man die Dauer einstellen - ist unter 1 Min.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RWSenior
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 24.11.2017 11:17    Titel: Antworten mit Zitat
Weitere Support-Info:

Wenn Sie eine Signalschaltung zwischen Lampe und "Hurricane HD PRO" einrichten möchten müssten Sie den "potenzialfreien Kontakt" am Kabelbaum verwenden.


Hier finden Sie eine Beschreibung des Kabelbaumes der "Hurricane HD PRO":
https://www.upcam.de/templates/upcam/images/custom_images/images-content-help/help-11-accessories/de/io-1-hhp-connectors-large.png


Wie die genaue Anbringung mit Ihrem Szenario ist kann ich Ihnen nicht sagen, hier müssten Sie einen Elektriker hinzuziehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk